Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 17.03.2016, 05:08   #67
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Standard Lieber Pit Bull,

Du schmeichelst mir, hab herzlichen Dank!
(Zwei Poetryanerinnen haben das Gedicht wieder von ihrer Best of-Liste gerstrichen und ich weiß auch, welche.)

Liebe Grüße
von
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2016, 04:07   #68
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Standard Hallo

die, scrabblix, soshin und Lichtsohn

Euch reichlich verspätet, aber sehr herzlich die besten Dankesgrüße!

Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2016, 17:34   #69
weiblich Wonderland
 
Dabei seit: 04/2016
Alter: 19
Beiträge: 1

Wow bin fasziniert wie man solche Texte schreibt

Klingt jz vielleich blöd aber wie veröffentlicht man Texte, irgendwie verstehe ich es nicht
Wonderland ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.04.2016, 18:36   #70
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Liebe Wonderland, sei herzlich willkommen auf Poetry!

Such Dir eine Sparte, in der Du einstellen möchtest, die klickst Du an.
Oben steht dann "neuer Text" oder ähnlich. Das klickst Du an und in das dann offene Fenster schreibst Du Deinen Text.
Einfach ausprobieren.
Viel Glück!

Herzlichen Gruß
von
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.05.2016, 16:28   #71
weiblich Ex-Thrud
abgemeldet
 
Dabei seit: 04/2016
Beiträge: 215

Standard Liebe Thing,

der Poetry Spitzenreiter!
Auch mir gefällt dieses Gedicht sehr, es geht tief. Für mich hat es 2 Ebenen, wobei sich mir das (irdische) Liebesgedicht erst nach mehrmaligem Lesen eröffnete. Aber das ist wohl meinem melancholischem Wesen geschuldet.

Jetzt hat es übrigens 20 Stimmen.

Liebe Grüße

Thrud
Ex-Thrud ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2016, 16:41   #72
männlich Pit Bull
 
Benutzerbild von Pit Bull
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Berlin
Alter: 53
Beiträge: 1.704

Zitat:
Zitat von Thing Beitrag anzeigen
Du schmeichelst mir, hab herzlichen Dank!
Ehre, wem Ehre gebührt

VG Pitti
Pit Bull ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2016, 17:52   #73
männlich Vinco
 
Benutzerbild von Vinco
 
Dabei seit: 04/2016
Alter: 30
Beiträge: 125

Und noch eine Stimme mehr.
Vinco ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2016, 07:38   #74
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Standard Lieber Dr. Karg -

welch ein großes Lob!
Ich freue mich sehr, daß Dir meine Kommentare und Gedichte immer noch zusagen.
Ich freue mich ebenso darüber, daß Du "drüben" nicht mehr auf die Schmähreden antwortest.

Ich bewundere Deine Gelassenheit und stete Freundlichkeit.
Die Schmähreden - auch hier vereinzelt zu sehen - können Dir nichts anhaben.

Wir beide sind nicht bei allen Poetryanern beliebt, aber die, die uns mögen, sind sozusagen die oberen dreißig als die Besten.

Hab einen sehr freundlichen Gruß
von
Romulus Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2016, 21:42   #75
männlich almebo
 
Benutzerbild von almebo
 
Dabei seit: 08/2015
Ort: Gevelsberg
Beiträge: 160

Hallo Romulus
Ein sehr schönes Gedicht von Dir, aussagekräftig und nachdenklich stimmend!

Herzlichst
almebo Alfred
almebo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2016, 15:32   #76
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Lieber Almebo,


laß Dir herzlich danken für den lobenden Kommentar!

Freundlichen Gruß
von
Romulus Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.07.2016, 20:08   #77
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.927

Schön, dass du wieder da bist, Thing.

LG g
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.07.2016, 01:24   #78
männlich stephanius
 
Dabei seit: 06/2016
Ort: Sachsen
Beiträge: 392

Thing, das find ich richtig gut.

Da kann man ja beinahe nur noch Rilke gegen setzen, mit

Nachthimmel und Sternenfall

Der Himmel groß, voll herrlicher Verhaltung,
ein Vorrat Raum, ein Übermaß von Welt,
Und wir, zu ferne für die Angestaltung,
zu nahe für die Abkehr hingestellt.

Da fällt ein Stern! Und unser Wunsch an ihn,
bestürzten Aufblicks, dringend angeschlossen:
Was ist begonnen, und was ist verflossen?
Was ist verschuldet? Und was ist verziehn?
stephanius ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.07.2016, 11:00   #79
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Standard Hallo, Stephanius,

und herzlich willkommen!

Dein überschwängliches Lob freut mich natürlich sehr, aber ich finde es nicht ganz angemessen.

Möchtest Du mich in die Nähe von Rilke setzen?
Da zielst Du weit daneben - der Rilke redivivus heißt Erich Kykal.

Herzlichen Dank und Gruß
von
Romulus Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2016, 00:48   #80
männlich stephanius
 
Dabei seit: 06/2016
Ort: Sachsen
Beiträge: 392

Standard Ja mir ist klar ..

Liebe Thing,

ich wollte Dich weder überhöhen, noch in eine Ecke stelln,

mir war nur so ähnlich, als Dein Gedicht ich las, so ähnlich als ich das von ...

Du weist schon hörte. Es war so eine ähnliche Situation ... Mund ganz offen und so...

Du verstehst mich schon.

Liebe Grüße Stephanius
stephanius ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2016, 15:42   #81
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Aber ja, Stephanius, ich verstehe Dich nur zu gut!
Und ich danke Dir erneut.

Lieber gummibaum:


Auch Dir - leider verspätet - lieben Dank für das Lob!

Grüße
von
Romulus Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2016, 16:12   #82
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.927

Freude!
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2016, 20:28   #83
männlich Ex-Amir
abgemeldet
 
Dabei seit: 04/2010
Beiträge: 773

Ein immer jung gebliebener Geist. Ich hoffe du wirst noch lange im Hier sein.
Ex-Amir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2016, 22:01   #84
männlich Orakel
 
Benutzerbild von Orakel
 
Dabei seit: 10/2012
Ort: Nah am Wurmlöch
Alter: 60
Beiträge: 1.247

Standard Spätes Orakel

Der Rom
Das Thing
Die da

Du liebst es

Dein Orakel
Orakel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2016, 22:13   #85
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.512

Das Gedicht ist ein Dauerbrenner - seit fast fünf Jahren! Ich glaube, das hat noch kein anderes Gedicht in Poetry geschafft.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2016, 12:38   #86
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Standard Liebe Freunde -

und bei mir dauert die Freude an!
Wie schön, so viel Lob und Anerkennung zu finden.

Romulus von Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.10.2016, 11:34   #87
männlich Pit Bull
 
Benutzerbild von Pit Bull
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Berlin
Alter: 53
Beiträge: 1.704

Zitat:
Zitat von Ilka-Maria Beitrag anzeigen
Das Gedicht ist ein Dauerbrenner - seit fast fünf Jahren!
... weils einfach qualitativ hochwertig ist!

Somit nochmals hochgehieft.

VG Pitti
Pit Bull ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2016, 10:43   #88
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.927

immer wieder lesenswert!
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2016, 22:32   #89
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Herzlichen Dank für Dein großes Lob, lieber Dr.Karg!

Liebe Grüße an Dich und die Deinen
von
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2017, 09:02   #90
weiblich Ex-Richmodis
abgemeldet
 
Dabei seit: 01/2017
Ort: Köln
Beiträge: 374

Liebes Thing,

ich bin über Umwege hierhergeleitet worden, weil ShAwN es als Favorit gespeichert hat. Die Schwere des Bechers...beim Lesen fühle ich mich ebenso schwer. Es zieht mich richtig runter. Aber nicht unbedingt im negativen Sinne. Eher so, dass es mich auf den Boden stellt und wohl auch noch eine Weile dort festhalten wird.

lg RM
Ex-Richmodis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2017, 09:15   #91
männlich fsami
 
Benutzerbild von fsami
 
Dabei seit: 03/2013
Beiträge: 264

Zitat:
Zitat von Richmodis Beitrag anzeigen
Liebes Thing,

ich bin über Umwege hierhergeleitet worden.
Ja, dieses Gedicht ist sehr schön geschrieben.
Ich kann auch diese Variation sehr empfehlen:
http://www.poetry.de/showthread.php?t=42012
fsami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.03.2017, 05:23   #92
männlich Ex-Sinclair II
abgemeldet
 
Dabei seit: 03/2017
Beiträge: 21

Hallo Thing,

ich bin noch neu hier, aber auch ich möchte nicht versäumen zu sagen, dass mir das Gedicht wirklich gut gefallen hat. Wie im Übrigen die Meisten deiner klangvollen Werke. (wobei ich mir längst noch nicht alle angesehen habe)
Vielen dank auch dafür.

Lieben Gruß

Sinclair II.
Ex-Sinclair II ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2017, 07:11   #93
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Liebe Freunde -

habt alle drei ganz herzlichen Dank für die freundlichen Zeilen und das Lob!

Herzliche Grüße
von
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.03.2017, 17:34   #94
männlich mimimi
gesperrt
 
Dabei seit: 02/2017
Beiträge: 441

Ja, das irdisch Maß...

Das Gedicht habe ich von Dir gar nicht vernommen - so sieht also eine dichtende Thing aus.

Reschpekt!
mimimi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 03:51   #95
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Standard Lieber mimimi -

hab Dank für den Respekt.
Du hast sicher noch nicht viele Gedichte von mir gelesen.
Da hättest Du für Tage Futter.

Lieben Gruß
von
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.03.2017, 13:42   #96
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 37
Beiträge: 4.857

Standard Liebe Thing,

Ja, da muss ich mich doch noch rasch den Komplimenten anschließen.
Ich werde auch gern weiter in deinen Gedichten stöbern, da kann man was lernen.


Gruß, Unar.

Dieses "Ich will!" am Ende erinnert mich an ein Gedicht, das ich mal lernen mußte, mir will nicht einfallen an welches.
Ich werde doch nicht googlen müssen, welche Schande...
Unar die Weise ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2017, 14:37   #97
männlich Eisenvorhang
 
Dabei seit: 04/2017
Beiträge: 1.771

Ein sehr schönes Gedicht Thing!

Allergernst gelesen.

vlg

EV
Eisenvorhang ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.05.2017, 16:21   #98
weiblich Schreibfan
 
Benutzerbild von Schreibfan
 
Dabei seit: 02/2014
Ort: bei Stuttgart
Alter: 35
Beiträge: 754

Liebe Thing!

Schade, dass ich dieses Gedicht nicht schon vorher entdeckt habe. Es ist phenomenal poetschich geschrieben.

Grß, Schreibfan
Schreibfan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2017, 23:06   #99
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Hallo, EX-EV und Schreibfan -

laßt Euch ganz herzlich danken für das Lob

von
Thing!
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Ich will

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.