Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 18.05.2013, 20:23   #1
männlich AndereDimension
 
Benutzerbild von AndereDimension
 
Dabei seit: 06/2009
Beiträge: 3.323

Standard Am Sterbebett

Am Sterbebett

In der Kuhle seiner Nähe,
bot sie dem Tod die Stirn
und legte all ihre Liebe
in einen einzigen Kuss.
AndereDimension ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2013, 20:33   #2
weiblich C.Alvarez
R.I.P.
 
Benutzerbild von C.Alvarez
 
Dabei seit: 07/2006
Ort: Mauritius, stella clavisque maris indici
Beiträge: 4.891

Hallo AD,

"in der Kuhle seiner Nähe". Bestimmt gibt es dieses Wort, nur ob es passt, ich weiss nicht.
Da wäre Kühle ja noch besser gewesen. Mulde, Loch, Senke habe ich jetzt ergoogelt.
"In der Mulde seiner Nähe"
"Im Loch seiner Nähe"
"In der Senke seiner Nähe"
Nee, ich weiss nicht, für mich klingt der Satz immer abartig...

Herzliche Grüße

aus meiner Kuhle

Corazon
C.Alvarez ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2013, 22:09   #3
männlich AndereDimension
 
Benutzerbild von AndereDimension
 
Dabei seit: 06/2009
Beiträge: 3.323

Hallo Corazon De Piedra,

sicher kein Wort dem man täglich begegnet, aber eines das man nicht aussterben lassen sollte. Neben den von dir bereits genannten Synonymen,
könnte man es auch als Unterschlupf oder einen Schutz bietenden Ort verstehen. Mir gefällt dieses Wort, es strahlt Geborgenheit aus.

Danke und Gruß
A.D.
AndereDimension ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Am Sterbebett

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Am Sterbebett Thing Düstere Welten und Abgründiges 2 05.09.2012 10:57
Poet am Sterbebett Ex-Erman Düstere Welten und Abgründiges 7 13.08.2011 15:49


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.