Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Internationale Gedichte

Internationale Gedichte Sämtliche nicht-deutschsprachige Gedichte.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 18.02.2024, 22:49   #1
männlich Anaximandala
 
Benutzerbild von Anaximandala
 
Dabei seit: 05/2021
Ort: Zu Hause
Beiträge: 1.220

Standard Phönix

A destructive energy?
We are light and harmony!
Shining bright. Have thousend names

for the force of destiny
cause its wingstroke, honestly,
is unleashing storming flames!

This is, in reality,
thunder on a prophecy!
It's the forceful end of games!

It is the divinity,
like the wind, that's frequently
speaking through the fire, claims:

There is nothing, but destruction!
Glowing ashes, glowing worth!
In the fire of seduction
comes in thunderstorms to birth ...
out of burning world construction
just a phönix, thats from earth
rising, brings annihilation,
(over world and population.)


And in storms of flaming thunder
.. ja, who knows, gehn wir wohl under ..

Geändert von Anaximandala (18.02.2024 um 22:50 Uhr) Grund: Phönix! Freedom is was anderes
Anaximandala ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2024, 17:37   #2
männlich curd belesos
 
Benutzerbild von curd belesos
 
Dabei seit: 04/2013
Ort: Lübeck
Alter: 79
Beiträge: 1.341

Standard Songtext

Moin Anaximandala,

manchmal bedauere ich, dass ich das Notenschreiben vor 60 Jahren vernachlässigt habe, da mein Bauchgefühl einen internationalen Hit mit diesem Text signalisiert. Ging mir damals mit dem Text zu "Mull of Kintyre" auch so. Es wurde dann ja auch ein Hit.
Dir wünsche ich alles Gute.
Curd - erfreut
curd belesos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.02.2024, 21:23   #3
männlich Anaximandala
 
Benutzerbild von Anaximandala
 
Dabei seit: 05/2021
Ort: Zu Hause
Beiträge: 1.220

Hallo Curd,

oh spannend, danke!
In Richtung Songtexte hab ich bisher noch garnicht geschaut, um so mehr kann ich bei deinem Kommentar nur Danke stammeln, danke für deine netten Worte!

Lieben Gruß
Delf
Anaximandala ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Phönix

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.