Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Sonstiges Gedichte und Experimentelles

Sonstiges Gedichte und Experimentelles Diverse Gedichte mit unklarem Thema sowie Experimentelles.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 31.03.2024, 10:23   #1
männlich PaySoenke
 
Dabei seit: 03/2024
Ort: Münster-Gremmendorf
Beiträge: 16

Standard BWL Rap (Betriebwirtschaftslehre)

Mahlzeit, Schüler, jetzt ist BWL
Zahlen-, Faktenlernen, Highway to Hell
Kalkulationsschemata zu lernen ist das whacke Ziel
Die Wirtschaft der Zukunft - Kaltes Kalkül
Du wachst morgens auf und denkst mit Zittern daran
Kennzahlen, Gesetzestexte - all so nen Kram
Klausuren mit vertrackten Fallsituationen
Ich mein's nur gut und teste mal schnell deine Reaktionen
Und wehe, du kommst mir jetzt und denkst, du seist ein Held
Setzen und schnell weitermachen, Zeit ist Geld
PaySoenke ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.03.2024, 21:08   #2
männlich PaySoenke
 
Dabei seit: 03/2024
Ort: Münster-Gremmendorf
Beiträge: 16

Standard 2. Strophe

Nun komm schon, zeig mir deine Jahresbilanz
ich will doch nur ein bisschen mehr Akzeptanz
Auf mein Konto geht Zahlenmystik und Dissonanz
und probe schon mal den Gewinn- und Verlustrechnungstanz
ein paar Striche an die Tafel, Haben und Soll
und vergiss nicht, hier ist das Glas nie halb voll
Du denkst, durch Aktien kriegst du Einnahmen, bist voll der Boss
ich beweise es dir: Deine Wirtschaft, faul und Loss
Und wehe, du kommst mir jetzt mit "Mir gehört die Welt."
Setzen und schnell Kosten rechnen, Zeit ist Geld
PaySoenke ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für BWL Rap (Betriebwirtschaftslehre)

Stichworte
betriebwirtschaftslehre, schule, studium

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.