Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Literatur und sonstige Themen > Sonstiges und Small Talk > Nutzer-Neuvorstellungen

Nutzer-Neuvorstellungen Hier können sich neue Nutzer vorstellen...

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 26.12.2023, 13:36   #1
männlich Federführer
 
Dabei seit: 12/2023
Ort: Winenheim
Beiträge: 2

Standard Seid gegrüßt und eine Frage

Schöne Weihnachten euch allen!

Mein Name ist Federführer und schon seit mehr als einem Jahrzehnt zieht mich die Kunst der Dichtung in ihren Bann. Gerne würde ich meine alten und auch neuen Werke mit Menschen teilen, welche auch gänzlich dieser Leidenschaft verfallen sind.

Ich habe allerdings zuerst eine Frage zu den Nutzungsbedingungen: dort ist davon die Rede, dass das Nutzungsrecht hier im Forum geteilter Inhalte automatisch an den Forenbetreiber übergeht. Nun bin ich juristisch nicht sehr gefestigt; bedeutet das einfach, dass der Forenbetreiber meine Gedichte AUCH benutzen darf, oder geht damit MEIN Nutzungsrecht und vor allem auch MEIN Urheberrecht verloren?
Das wäre mir nämlich sehr wichtig, dass das Urheberrecht bei mir bleibt.

Danke schon einmal im Voraus, ich freue mich,

bis bald!
Federführer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2023, 14:25   #2
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City
Beiträge: 31.410

Zitat:
Zitat von Federführer Beitrag anzeigen
Nun bin ich juristisch nicht sehr gefestigt; bedeutet das einfach, dass der Forenbetreiber meine Gedichte AUCH benutzen darf, oder geht damit MEIN Nutzungsrecht und vor allem auch MEIN Urheberrecht verloren? Das wäre mir nämlich sehr wichtig, dass das Urheberrecht bei mir bleibt.
Willkommen auf Poetry, Federführer.

Das Urheberrecht verbleibt IMMER beim Autor (oder den Autoren, falls ein Werk aus Teamarbeit entstanden ist). Nach deutschem Recht ist es nicht möglich, Urheberrechte zu veräußern oder in sonstiger Art und Weise an jemanden abzutreten, denn es handelt sich bei den Werken um geistiges Eigentum. Deshalb kann nur das Nutzungsrecht abgetreten werden, was entweder durch Einverständniserklärung geschieht (wie in diesem Forum) oder, falls ein Werk vermarktet werden soll, durch Verträge mit dem Nutzer. Das Nutzungsrecht kann zeitlich vom Urheber eingeschränkt oder für immer vergeben werden, das ist Sache der Verhandlung.

Das Wort "konkludent", das du in diesem Zusammenhang in den Nutzungsbedingungen findest, bedeutet, dass das Forum den Nutzen an deinen Texten hat, ohne dass dafür ausdrücklich eine schriftliche Vereinbarung getroffen werden muss. Die Abmachung kommt vielmehr durch die Akzeptanz der Bedinungen (automatisch durch die Registrierung im Forum) zustande. Dies entspricht z.B. der Vorgehensweise, wenn man eine Fahrkarte für einen Bus oder eine Bahn erwirbt und diese Transportmittel nutzt. In dem Augenblick, in dem man sie benutzt, kommt ein stillschweigendes Vertragsverhältnis zustande, das mit dem Ende der Nutzung ebenfalls endet.

Ich hoffe, damit sind deine Frage beantwortet.

Besten Gruß
Ilka
__________________

Workshop "Kreatives Schreiben":
http://www.poetry.de/group.php?groupid=24
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.12.2023, 22:41   #3
männlich Federführer
 
Dabei seit: 12/2023
Ort: Winenheim
Beiträge: 2

Vielen Dank für die ausführliche Antwort!

Solange das Urheberrecht bei mir bleibt und ich die Gedichte auch selbst weiter benutzen darf, soll mir das recht sein!

Schönen Abend und bis bald!
Federführer ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Seid gegrüßt und eine Frage

Stichworte
gruß frage

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eine Frage der Interpretation - eine Wahrheit Ex-Ralfchen Philosophisches und Nachdenkliches 5 08.02.2020 21:49
Gevatter Hein, sei mir gegrüßt Heinz Düstere Welten und Abgründiges 0 19.10.2016 17:22
Herr Tod sei gegrüßt dr.Frankenstein Lebensalltag, Natur und Universum 5 15.09.2016 11:30
Seid gegrüßt! Euphemisma Nutzer-Neuvorstellungen 2 22.04.2015 19:51
Seyd gegrüßt! DoktorFaust Nutzer-Neuvorstellungen 8 18.09.2011 08:36


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.