Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 15.03.2021, 16:29   #1
männlich Hans Plonka
 
Dabei seit: 03/2021
Ort: 59590 Geseke
Beiträge: 507

Standard Wenn Geist nach etwas strebt (Kreuzschleife)

Wir schauen hin, wenn es gefällt!
Auch wenn es sonst niemand erstrebt,
wird wahr, das was in Wünschen lebt,
in einer oft erträumten Welt.

Dem Geist sind viele Wünsche nah,
in einer oft erträumten Welt.
Wir schauen hin, wenn es gefällt!
Was wir auch wünschen, es ist da.

Sind Träume schön, dann ist es leicht.
Was wir auch wünschen, es ist da.
Dem Geist sind viele Wünsche nah,
Erfüllung wird dann auch erreicht.

Wenn Geist mit Kraft nach etwas strebt!
Erfüllung wird dann auch erreicht.
Sind Träume schön, dann ist es leicht,
dass man damit auch freudig lebt.

Wer wünscht, der möchte es auch gern,
dass man damit auch freudig lebt.
Wenn Geist mit Kraft nach etwas strebt,
dann bleibt Erstrebtes auch nicht fern.

Wird wahr das, was in Wünschen lebt,
dann bleibt Erstrebtes auch nicht fern.
Wer wünscht, der möchte es auch gern,
auch wenn es sonst niemand erstrebt.
Hans Plonka ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2021, 10:12   #2
männlich Pattie
gesperrt
 
Dabei seit: 07/2012
Beiträge: 264

Die Form ist gelungen, meine Hochachtung. Was zu bemängeln wäre, ist, dass man sich durch die Form tastet und darin den Inhalt biegen muss, bis er bricht oder eben trivial wird. Der letzte Satz ist so etwas. Ich möchte nicht zu hart im Urteil sein. Ich baue oft auch aus dem Anfang heraus ein Gedicht, weil mir eine Wendung gefällt. Aber im Alter neige ich dazu, Gedichte und auch alles andere, vom Ende her in den Anfang zu führen.
Pattie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2021, 12:59   #3
männlich Ex-Ralfchen
abgemeldet
 
Dabei seit: 10/2009
Alter: 75
Beiträge: 17.266

Zitat:
Wir schauen hin, wenn es gefällt!
Auch wenn es sonst niemand erstrebt,
wird wahr, das was in Wünschen lebt,
in einer oft erträumten Welt.
Das Thema Träume und Wunsch Träume ist für mich immer sehr interessant. Ich bin ein Fan von C G Jung daher ist dieses Thema für mich extra virulent
Ex-Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2021, 20:52   #4
männlich Hans Plonka
 
Dabei seit: 03/2021
Ort: 59590 Geseke
Beiträge: 507

Standard Wenn Geis nach etwas strebt,

Lb. Ralfchen,

gibt es den Traum, der Wahrheit ist oder ist alles in Wahrheit nur ein Traum. Dies ist ein unerschöpfliches Thema, das auch für die Dichtung viele Möglichkeiten eröffnet. Danke für Dein Interesse.

LG Hans
Hans Plonka ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Wenn Geist nach etwas strebt (Kreuzschleife)

Stichworte
geist, träume, wünsche

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Maffia (Kreuzschleife) Hans Plonka Liebe, Romantik und Leidenschaft 9 15.03.2021 20:52
Ein krankes Hirn (Kreuzschleife) Hans Plonka Düstere Welten und Abgründiges 4 14.03.2021 21:11
Wenn Zeilen mir etwas erzählen könnten... Jamie Geschichten, Märchen und Legenden 0 28.03.2007 21:06
Strebt ruhig weiter! tribesant Gefühlte Momente und Emotionen 3 02.09.2006 05:58


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.