Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt Gestern, 09:53   #1
männlich Ice666
 
Dabei seit: 08/2022
Ort: Baden
Beiträge: 9

Standard In vergessener Baumes Krone

des Augenlichts entzogen,
fühlt er sich einsam und betrogen,
ausgeblutet und sogar,
seelisch verbrannt mit Herz und Haar.

Die Asche nun vom Wind bekehrt,
doch Niemand hat sich umgekehrt,
auch Sie nicht,
denn es ist Ihr gleich,
ob er nun schwimmt in diesem Teich!

Gesicht vom Himmel abgekehrt,
das ist doch Alles voll verkehrt!

Deine Abwesenheit in dieser Welt,
Hat S/sie auf den Kopf gestellt…
Ice666 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 10:51   #2
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 27.399

Zitat:
Zitat von Ice666 Beitrag anzeigen
In vergessener Baumes Krone
des Augenlichts entzogen,
fühlt er sich einsam und betrogen,
ausgeblutet und sogar,
seelisch verbrannt mit Herz und Haar.
"In vergessener Baumeskrone" oder aber "in vergessenen Baumes Krone" ...

Ist aber wurst, denn das Gedicht ist inhaltlich totaler Nonsens. Wenn jemand, wer auch immer (das wird ja nicht gesagt), ausgeblutet und quasi tot ist, muss man nicht noch mehr draufsetzen von wegen des Augenlichts beraubt, einsam und seelisch verbrannt. Mehr als der Supergau geht nämlich nicht.
__________________

Workshop "Kreatives Schreiben":
http://www.poetry.de/group.php?groupid=24
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 10:57   #3
männlich Ice666
 
Dabei seit: 08/2022
Ort: Baden
Beiträge: 9

Nur weil für es dich keinen Sinn ergibt,
Für mich tut es das schon
Ice666 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 11:16   #4
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 27.399

Zitat:
Zitat von Ice666 Beitrag anzeigen
Für mich tut es das schon
Mag sein. Ich habe nämlich noch keinen Baum mit einer Krone gesehen, die ihres Augenlichts entzogen war. Aber man soll die Hoffnung nicht aufgeben.

Ich habe auch noch niemanden gesehen, der "sich umgekehrt" hat, sondern allenfalls "bekehrt" oder "umgesehen" bzw. "umgedreht"; oder der "zurückgekehrt" ist.

Aber du hast natürlich Recht: Das ist mein Problem.
__________________

Workshop "Kreatives Schreiben":
http://www.poetry.de/group.php?groupid=24
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 11:25   #5
männlich Ice666
 
Dabei seit: 08/2022
Ort: Baden
Beiträge: 9

Die letzte Zeile für dich

Und des Lebens schönster Traum,
hängt nun an diesem toten Baum

Der Sinn liegt darin,
Keinen Sinn zu ergeben!
Ice666 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 13:08   #6
männlich Heinz
 
Benutzerbild von Heinz
 
Dabei seit: 10/2006
Ort: Reimershagen in Mecklenburg-Vorpommern, Nähe Güstrow
Beiträge: 6.594

Ach lass mich deine Asche sein,
die über Baumeskronen weht.
Mir fällt ja sonst nichts Besseres ein,
ich freu mich, wenn von früh bis spät
ein Irrer mal vorüber geht
und Aschenregen sät.
H.
Heinz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 13:18   #7
männlich Tristanhirte
 
Benutzerbild von Tristanhirte
 
Dabei seit: 12/2021
Beiträge: 119

Zitat:
Zitat von Heinz Beitrag anzeigen
Ach lass mich deine Asche sein,
die über Baumeskronen weht.
Mir fällt ja sonst nichts Besseres ein,
ich freu mich, wenn von früh bis spät
ein Irrer mal vorüber geht
und Aschenregen sät.
H.
Das klingt tatsächlich sehr (eigentümlich) schön, lieber Heinz
Tristanhirte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 17:54   #8
männlich Heinz
 
Benutzerbild von Heinz
 
Dabei seit: 10/2006
Ort: Reimershagen in Mecklenburg-Vorpommern, Nähe Güstrow
Beiträge: 6.594

Lieber Tristanhirte,
ich hoffe, mein Nonsensegebrabbel regt nicht zur Nachahmung an.
Liebe Grüße,
Heinz
Heinz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt Gestern, 18:42   #9
männlich Tristanhirte
 
Benutzerbild von Tristanhirte
 
Dabei seit: 12/2021
Beiträge: 119

Hm hm, das kann wohl passieren, lieber Heinz
Tristanhirte ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für In vergessener Baumes Krone

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vergessener Sommer -cerbiatto- Liebe, Romantik und Leidenschaft 6 07.04.2014 18:13
Zum Tod eines Baumes Walter Lebensalltag, Natur und Universum 5 19.04.2012 22:33
Elegie eines Baumes gummibaum Lebensalltag, Natur und Universum 0 29.10.2011 11:19
Vergessener Zwilling Ela Düstere Welten und Abgründiges 0 17.06.2008 14:46
Im Schatten des Baumes Ex-ehrlicherFinder Gefühlte Momente und Emotionen 0 25.02.2006 01:55


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.