Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 11.08.2022, 02:06   #1
weiblich MollydS
 
Dabei seit: 08/2022
Beiträge: 5

Standard Der Wind

Du weißt was du willst
und wohin du gehen musst.
Gestern ist aus dem Sinn
und morgen noch nicht da.

Du willst dahin wo neues Gras wächst,
andere Vögel fliegen
Und dein Herz sich frei anfühlt.

In der Natur fühlst du dich geborgen und wohl.
Du brauchst den Abstand zu anderen Menschen
und des Austausch zugleich.
Alles ist Veränderung,
aber manches soll bleiben.

Du bist Freiheit und Neugier von Kopf bis Fuß,
Du bist Ehrgeiz und Starrsinn,
Du bist verbesserend und auflehnend
Du bist im Kampf.

Wenn du vorbei fliegst
wirst du langsamer,
du tankst Kraft und willst Wurzeln schlagen.
Aber Wind hat keine Wurzeln und keine Erdung.

Du wirst weiterfliegen
wenn die Zeit da ist.
Und doch willst du auch Nähe.
Du wirst immer Freiheit suchen in der Welt
und kompromisslos deinen Weg weiter gehen.

Und was will ich?
Ich liebe den Wind,
den ich nicht einfangen kann,
aber mich selbst liebe ich auch,
wenn dieser weggeflogen ist.
MollydS ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.08.2022, 19:56   #2
weiblich Mimi L.
 
Dabei seit: 05/2022
Beiträge: 19

Hii, ich muss sagen, die letzte Strophe kam überraschend. Die ganze Zeit ist von einem lyrischen Du die Rede, und auf einmal kommt das lyrische Ich dazu.
Hat mich jetzt gar nicht gestört, nur überrascht.
Abgesehen davon, könnte ich gut folgen und auch verstehen..
Danke dafür!
Mimi L. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.08.2022, 23:16   #3
weiblich MollydS
 
Dabei seit: 08/2022
Beiträge: 5

Danke Mimi
MollydS ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Der Wind

Stichworte
liebe, wind

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Bach und der Wind -ein Märchen in Strophen- Berndus Geschichten, Märchen und Legenden 4 18.10.2015 11:26
Wind, wilder Wind anna amalia Liebe, Romantik und Leidenschaft 5 25.07.2014 16:39
Das ist alles nur der Wind schuld. westpol-radio Sonstiges und Experimentelles 0 21.01.2008 23:11
der Worte Wind Gedankensee Gefühlte Momente und Emotionen 9 10.06.2005 15:55


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.