Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Humorvolles und Verborgenes

Humorvolles und Verborgenes Humorvolle oder rätselhafte Gedichte zum Schmunzeln oder Grübeln.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 21.06.2022, 20:59   #1
weiblich Donna
 
Dabei seit: 02/2020
Beiträge: 166

Standard Ewige Suche um halb vier

Äpfel suchen ein Gehäuse,
Adams Apfel steckt im Stau.
Affen suchen meistens Läuse.
Bauer sucht noch immer Frau.

Frau sucht lange schon das Weite.
Sturm sucht Wasser sich im Glas.
Jeder sucht im Hier und Heute.
Wer die Umwelt liebt, gibt Gas.

Fisch im See sucht selten Tiefe,
Tiefseefisch sucht einen Grund.
Arzt sucht Grund für das Geschniefe.
Nasenbohrer trifft den Fund.

Ich such die verdiente Stille,
und - was suchst du wieder hier?
Ach, du musst und suchst die Brille
- mit der Zeitung um halb vier?!
Donna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.06.2022, 10:19   #2
männlich Walther
 
Benutzerbild von Walther
 
Dabei seit: 03/2013
Beiträge: 1.633

fein!
Walther ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.06.2022, 20:05   #3
männlich Georg C. Peter
 
Benutzerbild von Georg C. Peter
 
Dabei seit: 03/2017
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 549

Zitat:
Zitat von Donna Beitrag anzeigen
Ich such die verdiente Stille,
und - was suchst du wieder hier?
Ach, du musst und suchst die Brille
- mit der Zeitung um halb vier?!
Liebe Donna,

das ist wortstark und wirklich komisch!
Sehr gerne gelesen!

Einzig bleibt für ich die Frage:
Der brillesuchende Mensch am Ende: Ist das der Ehemann oder am Ende die Autorin selbst?

Viele Grüße von Georg
Georg C. Peter ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 05.08.2022, 21:58   #4
weiblich Donna
 
Dabei seit: 02/2020
Beiträge: 166

Lieber Georg,

ist ja nachts manchmal ein turbolentes Treiben. In wechselnden Perspektiven und Rollen bleibt es in der Schwebe, welche Brille an welchem stillen Örtchen hier von wem aufgesucht wird, um die Zeitung zu studieren.
Danke fürs Kommentieren,
Donna

Lieber Walther, dankefein für fein, Donna
Donna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2022, 05:36   #5
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 27.742

Na ja, über die Affen, die Läuse suchen, könnte man streiten. Ich kenne das nur als Mythos.

Sonderlich toll finde ich solche Aufzählverse nicht, denn da wird alles ideenlos zusammengeschustert, damit es einen Reim ergibt und zu einer lahmen Pointe führt. Aber glücklich, wer seine Zeitung schon um halbvier lesen kann. Wahrscheinlich im Internet. Brille nicht gefunden? Kein Problem: Man lässt sich die Artikel heutzutage vorlesen.
__________________

Workshop "Kreatives Schreiben":
http://www.poetry.de/group.php?groupid=24
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2022, 07:26   #6
männlich Heinz
 
Benutzerbild von Heinz
 
Dabei seit: 10/2006
Ort: Reimershagen in Mecklenburg-Vorpommern, Nähe Güstrow
Beiträge: 6.746

Hallo Donna,
es freut sich die Menschheit über Lockres und Heitres!
Mein Lob sei Dir gewiss ganz ohne weitres.
Liebe Grüße,
Heinz
Heinz ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2022, 09:05   #7
weiblich Donna
 
Dabei seit: 02/2020
Beiträge: 166

Zitat:
Zitat von Ilka-Maria Beitrag anzeigen
Sonderlich toll finde ich solche Aufzählverse nicht, denn da wird alles ideenlos zusammengeschustert, damit es einen Reim ergibt und zu einer lahmen Pointe führt. Aber glücklich, wer seine Zeitung schon um halbvier lesen kann. Wahrscheinlich im Internet. Brille nicht gefunden? Kein Problem: Man lässt sich die Artikel heutzutage vorlesen.

Nun, liebe Ilka- Marie ich danke für den Gedankenanstoß und den Schuss Essig im Wein. Milch will ja manchmal richtig sauer gemacht werden, damit es auch richtige Sauermilch wird. Meine Eltern z.B. sind jetzt tot. Als meine Mutter endlich die Brille gefunden hatte, um meinem Vater das Gedicht vorzulesen, haben sich beide totgelacht.
L.G. Donna

Lieber Heinz,

auch dir danke ich für die heitere Replik, Donna
Donna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2022, 10:30   #8
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 27.742

Zitat:
Zitat von Donna Beitrag anzeigen
Nun, liebe Ilka- Marie ich danke für den Gedankenanstoß und den Schuss Essig im Wein. Milch will ja manchmal richtig sauer gemacht werden, damit es auch richtige Sauermilch wird.
Ich liebe Essig! Milch ist für Erwachsene übrigens höchst ungesund.

Ansonsten ein Tipp: Wenn die Brille vermisst wird, einfach mal fühlen, ob man sie nicht bereits aufgesetzt hat. Bei meiner Großmutter hatte das immer geklappt.
__________________

Workshop "Kreatives Schreiben":
http://www.poetry.de/group.php?groupid=24
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2022, 12:14   #9
weiblich Donna
 
Dabei seit: 02/2020
Beiträge: 166

Zitat:
Zitat von Ilka-Maria Beitrag anzeigen

Ansonsten ein Tipp: Wenn die Brille vermisst wird, einfach mal fühlen, ob man sie nicht bereits aufgesetzt hat. Bei meiner Großmutter hatte das immer geklappt.
oh oh, oh, liebe Ilka -Marie. Da sollte man aber etwas vorsichtig mit solchen Tipps sein. Meine leicht demente Großmutter z.B, ist dran gestorben. Als sie die Brille aufgeklappt hatte und sie sich aufsetzen wollte, kam sie da nicht mehr raus. So ein Klodeckel kann unberechenbar sein...
L.G.Donna
Donna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.08.2022, 12:44   #10
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 27.742

Zitat:
Zitat von Donna Beitrag anzeigen
Als sie die Brille aufgeklappt hatte und sie sich aufsetzen wollte, kam sie da nicht mehr raus. So ein Klodeckel kann unberechenbar sein...
Herrlich! Mach ein Gedicht draus!
__________________

Workshop "Kreatives Schreiben":
http://www.poetry.de/group.php?groupid=24
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Ewige Suche um halb vier

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ewige Suche Rebird Liebe, Romantik und Leidenschaft 1 07.03.2014 01:31
Morgens - halb 5 - in Deutschland snali Gefühlte Momente und Emotionen 3 20.04.2010 20:26
halb/halb unbeschreiblichkeit oasis. Gefühlte Momente und Emotionen 0 15.12.2007 20:06
Spaziergang um halb 4 morgens lichtelbin Lebensalltag, Natur und Universum 5 07.01.2007 14:28
Morgens halb acht nach Singapur. FatLouie Geschichten, Märchen und Legenden 2 19.09.2006 13:28


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.