Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Sonstiges Gedichte und Experimentelles

Sonstiges Gedichte und Experimentelles Diverse Gedichte mit unklarem Thema sowie Experimentelles.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 26.04.2016, 19:02   #1
weiblich kirara
 
Dabei seit: 04/2016
Alter: 22
Beiträge: 1

Standard Gedankenstrom

Nichts ist unendlich
Nichts ist von Dauer
Alles zerbricht
Alles vergeht

Die Trauer bleibt
Der Wille erlischt
Tränen fließen
Sowie der Alkohol

Absturz
in einen Abgrund ohne Boden
Endloser Fall
Keine Flügel wachsen

Aufprall
Überleben
Trauer
Ernüchterung

Der Kampf geht weiter
Tag für Tag
Ausweglos
Ohne Perspektive

Ein Loch im Herzen
Wie ein schwarzes Loch
Kein Glück möglich
Alles dunkel.

So ich weiß nicht was das ist. Das ist in 5 minuten enstanden
kirara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.04.2016, 19:57   #2
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 21.926

Zitat:
Zitat von kirara Beitrag anzeigen
Nichts ist unendlich
Nichts ist von Dauer
Denke nochmal darüber nach.

Da es kein Nichts geben kann, kann es auch keine Endlichkeit geben. Es gibt etwas, das immer weitertreibt, egal was es ist: Materie, Leben oder was auch immer. Etwas ist immer da, auch wenn wir nicht begreifen, wie es funktioniert, denn der Raum kann nicht leer sein, sonst ließe sich der Raum gar nicht definieren. Dazu kommt Bewegung. Und wo Raum und Bewegung zusammentreffen, entsteht die Zeit. Ohne diese beiden wäre sie nicht erkennbar und nicht messbar, und ein Begriff wie "Dauer" hätte gar nicht entstehen können.

Lieben Gruß
Ilka
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Gedankenstrom

Stichworte
erfahrungen, gefühle, trauer

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gedankenstrom Jenny1985 Sonstiges Gedichte und Experimentelles 0 16.06.2006 23:34


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.