Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 16.01.2015, 22:32   #1
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.864

Standard Liebe ist ein Verbrechen (Antonymo de "Wäre Liebe ein...)

Liebe ist ein Verbrechen
Antonymo de "Wäre Liebe ein Verbrechen"

Wahre Liebe? Ein Verbrechen,
werd mich heut den Bullen stellen.
Tat den Wixer grad erstechen,
guck bald durch die Stahl-Lamellen.

Fahrig schwitzend, ruhelos,
sitz ich vor dem höchsten Rat.
Jeder sinnt: Was tat sie bloß?
Harte Strafe durch den Staat.

Kreuzverhör vom Staatsanwalt:
„Du hast ihn ja filettiert!“
Ich mit zarter Stimme, kalt:
„Er hat mich doch so sekkiert!“

Was nun wird das Strafausmaß?
Sengen, Brennen, viergeteilt!
Für die Menge wird’s ein Spaß.
Jeder gleich zum Richtplatz eilt

Geändert von Ralfchen (17.01.2015 um 03:10 Uhr)
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2015, 23:23   #2
männlich Sylvester
 
Benutzerbild von Sylvester
 
Dabei seit: 11/2005
Ort: Nördliche Hemisphäre
Alter: 50
Beiträge: 440

Hallo Ralfchen,

das ist nah dran, aber: Liebe ist kein Verbrechen, sondern eine Strafe, die einige erflehen und andere fürchten.

Interessanterweise wählst Du hier ein weibliches LI
Zitat:
Was tat sie bloß?
Ansonsten ist der Text gewohnt bissig - gern gelesen.


Kurioses vermischtes:
Zitat:
Ähnlicher Begriff: antonio

Zu deiner Suchanfrage wurden keine Ergebnisse gefunden.

Der Artikel „Antonymo“ existiert in der deutschsprachigen Wikipedia nicht. Du kannst den Artikel erstellen (Anleitung).
Wenn dir die folgenden Suchergebnisse nicht weiterhelfen, wende dich bitte an die Suchhilfe oder suche nach „Antonymo“ in anderssprachigen Wikipedias.
Gruß,

Sylvester
Sylvester ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2015, 23:32   #3
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.864

ANTONYMO ist ein neologismus per Ralfium. abgeleitet von antonym, mein süsser SLY. und ja, ich lebe die liebe mit den süssesten göttinnen rundum - und ja, sie ist schmerzhaft. aber nur für die miezen, die ich gnadenlos verlasse, wenn sie mich nerven. siehe Laura - hier vor einer meinere renaissance-bronzen im schlafzimmer...


http://up.picr.de/20707465mc.jpg

u.a.
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2015, 23:46   #4
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 21.897

Tja, Sylvester, das hast Du es: Künstler mit Wiener Charme muss man sein . Welche Frau will schon einen Bürgermeister, Daimler-Manager, Bundeskanzler oder Ölmagnaten?
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2015, 23:51   #5
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.864

hhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh....NORDDEUTSCHER KÜNSTLEU....mit wiener charm....du bist süss wie immer schatz!
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2015, 00:39   #6
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 21.897

Danke für den "Schatz".

Ich liebe Dich, Ralf, unveränderbar, unumkehrbar, unsterblich, global, universal und "from here to eternity". Hier.

So und nicht anders.

Deshalb, mein Lieber,
lieben Gruß
und dicken Kuss
von Ilka

(und einen noch von Thing, unauthorisiert, aber das bekomme ich hin)
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2015, 00:42   #7
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.864

bussi zurück - ich liebe dich auch.
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2015, 02:08   #8
männlich Jeronimo
gesperrt
 
Dabei seit: 10/2011
Alter: 66
Beiträge: 4.223

Und das Beste zum Schluss: Ich liebe mich auch!

Ihr habt Euch gefunden, und ich liege tränenüberströmt vor Rührung unter einem Sauerstoffzelt.
Zwei Künstler, deren Liebe im Himmel geschlossen wurde, die Hölle hatte dankend verzichtet, die Menschheit ist erleichtert, zwei sinn- und herzlose Seelen sind von der Straße!
Dass ich das noch überleben darf!
Eine ganz tolle Nachricht für Euer Liebes-Archiv!
Ich freue mich narrisch für Euch und für alle, die verschont blieben.

Jeronimo (mit Sternengeleit)
Jeronimo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2015, 02:32   #9
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.864

schöne worte S. danke dass du wahre liebe nicht als internet-ware abtust. schön dass du dich selbst liebst. deine faust wird glücklich sein. und ein tip: kaufe dir wimpern, einen lippenstift und male damit auf daumen-und-zeigefinger eine runde mundform. die wimpern klebst du auf den angewinkelten mittelfinger. und fiel spas bei deiner liebenden menstrubation.
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2015, 13:31   #10
weiblich Merith
R.I.P.
 
Dabei seit: 10/2013
Ort: Im Isental
Alter: 78
Beiträge: 3.384

@Ilka

Jetzt endlich begreife ich, warum due 1000 Bücher brauchst ....
Merith ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2015, 13:46   #11
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 21.897

Zitat:
Zitat von Merith Beitrag anzeigen
@Ilka

Jetzt endlich begreife ich, warum due 1000 Bücher brauchst ....
Das habe ich schon vor meiner Einschulung begriffen, da habe ich bereits gelesen auf Teufel komm raus (hatte mir mein Papa beigebracht).

Old habits die hard!
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2015, 16:20   #12
weiblich Merith
R.I.P.
 
Dabei seit: 10/2013
Ort: Im Isental
Alter: 78
Beiträge: 3.384

Da hast du recht, Ilka

Aber abgesehen davon - musstest ihr denn mit der Tür in Haus fallen und den Neid von zahllosen usern wecken ?
Merith ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2015, 16:43   #13
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.864

oh Merith for all merrits...and more merrits..

we'r just having fun.
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2015, 16:45   #14
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 21.897

Neid ensteht immer im Neider selbst, liebe Merith. Aber es stimmt, dass er einen Wecker braucht, um aufzustehen.

Dabei habe ich gar nichts gegen Neid. Er ist ein Motor, der neue Kräfte mobil machen kann.

Deshalb unterscheide ich zwischen Neid und Missgunst. Der Neid sagt: "Das will ich auch!" Das ist Motivation. Die Missgunst sagt dagegen: "Das gönne ich niemandem." Das ist destruktiv.

Der Neid ist wie ein Kind, das Neues sieht und danach greifen will. Missgunst jedoch ist stets auf der Lauer, den zu entlarven, dem sie das Wasser nie reichen kann, und ihm die Pest an den Hals zu wünschen: Was man nicht sein oder haben darf, darf auch kein anderer sein und haben.

Synonyme sind ähnlich, bedeuten aber für sich genommen etwas grundlegend Verschiedenes. "Neid" ist per se nicht negativ, "Missgunst" ist es defintiv.

Lg
Ilka

P.S.:
Entschuldigung an den Autor für die Abschweifung.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2015, 16:49   #15
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.864

aber bitte, liebes. du weißt ich liebe ausschweifungen (im allerwahrsten sinne des wortes!°)
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2015, 17:34   #16
weiblich Merith
R.I.P.
 
Dabei seit: 10/2013
Ort: Im Isental
Alter: 78
Beiträge: 3.384

- und ich hoffte schon, dass meine Ironie keinen Anlass gibt für eine Unterrichtsstunde.
Merith ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.01.2015, 23:32   #17
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 21.897

Zitat:
Zitat von Merith Beitrag anzeigen
- und ich hoffte schon, dass meine Ironie keinen Anlass gibt für eine Unterrichtsstunde.
Jeder bekommt, was er verdient, wenn er die Hand weit genug ausstreckt.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2015, 00:18   #18
männlich Jeronimo
gesperrt
 
Dabei seit: 10/2011
Alter: 66
Beiträge: 4.223

Ein wunderschönes Beispiel, wie zwei komplett aneinander vorbei reden.
Jeronimo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2015, 00:20   #19
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.864

ja schade, dass du edler Syriuß und die wunderbare junge Merrit hier völlig an- und unseinander vorbeiquargelt.
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2015, 01:52   #20
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 21.897

Zitat:
Zitat von Jeronimo Beitrag anzeigen
Ein wunderschönes Beispiel, wie zwei komplett aneinander vorbei reden.
Mag sein. Ist aber nicht wichtig.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2015, 18:04   #21
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.864

für diesen sterndeuter offensichtlich schon...
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2015, 11:07   #22
weiblich Merith
R.I.P.
 
Dabei seit: 10/2013
Ort: Im Isental
Alter: 78
Beiträge: 3.384

Zitat:
Zitat von Ilka-Maria Beitrag anzeigen
Jeder bekommt, was er verdient, wenn er die Hand weit genug ausstreckt.
In de Tat, ich war zu waghalsig...
Merith ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2015, 12:45   #23
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.864

resumé: weder hand noch hals zu weit rausstrecken.
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2015, 16:36   #24
weiblich Merith
R.I.P.
 
Dabei seit: 10/2013
Ort: Im Isental
Alter: 78
Beiträge: 3.384

résumé
Merith ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2015, 17:10   #25
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.864

yepadudl...

http://up.picr.de/20734669ul.jpg
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2015, 17:50   #26
weiblich Merith
R.I.P.
 
Dabei seit: 10/2013
Ort: Im Isental
Alter: 78
Beiträge: 3.384

Mon dieu !
Merith ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2015, 18:53   #27
männlich Jeronimo
gesperrt
 
Dabei seit: 10/2011
Alter: 66
Beiträge: 4.223

Ralfchen,

gib es zu: Das Bild ist doch mit Photoshop geschönt!

Jeronimo
Jeronimo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2015, 19:24   #28
männlich Gylon
 
Dabei seit: 07/2014
Beiträge: 4.268

Hallo Ralfchen,
ich habe keine Ahnung von Kunst,
aber dieses Bild erzielt durchaus eine Wirkung.
Wenn Du das gemacht hast, Hut ab.

MfG Gylon
Gylon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.01.2015, 20:38   #29
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.864

das bin ich so wie ich entleibt und leblos bin Gylon. beachte sirling nicht. er ist eine cartoon-figur.
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2015, 13:05   #30
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.127


Was nun wird das Strafausmaß?
Sengen, Brennen, viergeteilt!
Für die Menge wird’s ein Spaß.
Jeder gleich zum Richtplatz eilt



Ja, Ralfelchen, ich kenne mindestens zwei Übelmenschen, die mit Geifer vor dem Mund zu einem solchen morbiden "Vergnügen" eilen würden, um sich daran aufzugeilen.
Natürlich mit IPod. Festhalten! Zur gfl. Verwendung.

Das sekkieren interessiert Richter nicht im geringsten.

LG
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2015, 20:56   #31
männlich Lichtsohn
 
Benutzerbild von Lichtsohn
 
Dabei seit: 03/2015
Beiträge: 1.120

Kräftige Zeilen, die ich weder gut noch schlecht bewerten darf,

würde ich es wie der Schöpfer halten:
einen Umstand zu gestalten
und ein Bild vor Augen führen,
heißt nicht immer anzuklagen,
oder Klares klar zu sagen,
manchmal ist das Bild - der Reim,
einfach wertfrei, allgemein.
Lichtsohn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2017, 14:21   #32
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.864

das hast du sehr schön gesagt LS. übrigens du wirst sehr vermisst...mit deinem leuchten..
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.01.2017, 15:27   #33
männlich Twiddyfix
 
Benutzerbild von Twiddyfix
 
Dabei seit: 02/2012
Ort: kleines Nest in Bayern
Beiträge: 2.704

ach Ralfchen,

was hast Du denn schon wieder angestellt???

Übrigens Dein Bild...so habe ich einmal geträumt dass Du aussiehst, männlich, geballte Lust und pure Sinnlichkeit.

Siehst gut aus,

Gruß vom ...Twiddy
Twiddyfix ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Liebe ist ein Verbrechen (Antonymo de "Wäre Liebe ein...)

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wäre Liebe ein Verbrechen Ex-Trickie-Wouh Liebe, Romantik und Leidenschaft 7 08.06.2018 10:19
Wenn Liebe meine Sprache wäre Silver Liebe, Romantik und Leidenschaft 4 14.08.2014 18:17
Nachwirkung der Liebe ( feedback wäre angebracht ) ChrisH. Sonstiges und Experimentelles 0 07.12.2013 18:05
Verbrechen: Liebe sohare Geschichten, Märchen und Legenden 0 08.06.2012 19:57
Ohne Sehnsucht wäre es keine Liebe Sonnenschein Gefühlte Momente und Emotionen 0 17.01.2005 17:30


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.