Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Humorvolles und Verborgenes

Humorvolles und Verborgenes Humorvolle oder rätselhafte Gedichte zum Schmunzeln oder Grübeln.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 27.07.2012, 21:06   #1
männlich Schmuddelkind
 
Benutzerbild von Schmuddelkind
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Berlin
Alter: 33
Beiträge: 4.760

Standard Die Loreley an der Saar

"Ich weeß nett, was soll es bedeite.
Ach, was han ich die Flemm!
Ai, hoffentlich bin ich bei Zeite
bei meinem Urpils dehemm."

Un iwwer de Brick sieht ers winke
un werd glei ganz kreidebleich:
Do halt ens enunner sei Schinke,
e junges Ding ausm Reich.

"Mei Schnuckelche, bleib doch bei mir!
Ich han aus Hopfe un Malz
e leckeres pälzisches Bier."
"Was will ich mim Bier aus de Palz?"

Do macht sich das Weib a noch nackich
un fangt zu singe glei an.
"Aweile nur weg, abba zackich!"
Das denkt sich de Humborjer Mann.

Er hert nur das schreckliche Plerre
un sieht schun nimmie die Steen
un scheppert mit Anlauf dewerre.
Das wars dann mim Schiffer geween.

Ma sieht ne noch wild um Luft ringe.
Do geht se unner, die Fracht.
Un das hat mit ihrem Singe
die Loreley gemacht.
Schmuddelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2012, 22:48   #2
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 66
Beiträge: 10.912

Sehr köstlich!!

LG gummibaum
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.07.2012, 22:59   #3
männlich Schmuddelkind
 
Benutzerbild von Schmuddelkind
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Berlin
Alter: 33
Beiträge: 4.760

Freut mich, wenn du dich amüsieren konntest!

LG
Schmuddelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Die Loreley an der Saar

Stichworte
loreley, mundart, saarland

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Loreley muss nicht singen Ex-Peace Düstere Welten und Abgründiges 6 21.11.2011 15:35
Braucksiepe und die Loreley Ex-Schamanski Humorvolles und Verborgenes 19 22.01.2011 13:34


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.