Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Sonstiges Gedichte und Experimentelles

Sonstiges Gedichte und Experimentelles Diverse Gedichte mit unklarem Thema sowie Experimentelles.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 19.02.2019, 14:36   #1
männlich klaatu
 
Benutzerbild von klaatu
 
Dabei seit: 12/2015
Beiträge: 2.249

Standard Informiert euch doch einfach mal!

Wie bescheuert seid ihr eigentlich?
Schaltet endlich eure Hirne ein!
INFORMIERT EUCH DOCH EINFACH MAL!

Sobald man sich mal intensiver damit beschäftigt...
Wenn man etwas darüber liest, stellt man schnell fest...
Je mehr man sich mit der Materie auseinandersetzt, desto...

Könnt ihr überhaupt noch
selbstständig denken???
Setzt doch mal euren Verstand ein!
Einfach mal selbst nachlesen
oder auf YouTube suchen...

Wenn ihr euch wirklich dafür interessiert,
kann ich euch ein paar tolle Links schicken!

Ich empfehle auch, das Buch von *PIEP* zu lesen.
DANN können wir gerne weiter diskutieren.
klaatu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2019, 14:55   #2
weiblich Ex-Serpentina
abgemeldet
 
Dabei seit: 04/2018
Ort: Zwischen den Gedanken
Alter: 52
Beiträge: 701

Im Gegensatz zu dir, habe ich das Buch von *Piep* gelesen und verstanden.
Ja, wer lesen kann ist klar im Vorteil....

LG,
Expertina
Ex-Serpentina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2019, 16:12   #3
männlich klaatu
 
Benutzerbild von klaatu
 
Dabei seit: 12/2015
Beiträge: 2.249

Ach, Expertina... Du liest ja auch nur die Buchstaben, die DIE dir beigebracht haben. Du musst über den Rand des Tellers hinausschauen, den die Elite dir gnädigerweise hingestellt hat... UND ZWISCHEN DEN ZEILEN LESEN!!!! (Ganz wichtig, je mehr man im Recht ist, desto mehr Ausrufezeichen muss man verwenden!)

LG
k
klaatu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2019, 16:59   #4
weiblich Ex-Serpentina
abgemeldet
 
Dabei seit: 04/2018
Ort: Zwischen den Gedanken
Alter: 52
Beiträge: 701

Zitat:
Zitat von klaatu Beitrag anzeigen
Ach, Expertina... Du liest ja auch nur die Buchstaben, die DIE dir beigebracht haben.
Ne klaatu, durch wiederholen wird es auch nicht wahrer. Ich habe schliesslich gelernt selbst zu denken, was sich von den meisten anderen nicht behaupten lässt.

Die Verwendung von Ausrufezeichen wird übrigens durchaus überbewertet. SOLCHE Pauschalurteile sind IMMER falsch. Wenn du mich fragst, kommt es auf die richtige VERWENDUNG von Grossbuchstaben UND Ausrufezeichen an!!!!!!!!!!!
Das kann man gar NICHT OFT GENUG wiederholen!!!!!!

LG,
Expertina

P. S. Danke für den Tipp mit den Ausrufezeichen. Grossbuchstaben sind auch nicht zu verachten. FETTGESCHRIEBENES solltes du unbedingt mal ausprobieren.
Ex-Serpentina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2019, 18:19   #5
männlich klaatu
 
Benutzerbild von klaatu
 
Dabei seit: 12/2015
Beiträge: 2.249

Ja, Fettgeschriebenes ist fett!

Meinst du, es hat bei mir schon krankhafte Züge angenommen, wenn mich dein Kommentar triggert, obwohl ich weiß, dass es nur Quatsch ist?? Das Internet hat mich echt ruiniert...

LG
k
klaatu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2019, 19:08   #6
weiblich Ex-Serpentina
abgemeldet
 
Dabei seit: 04/2018
Ort: Zwischen den Gedanken
Alter: 52
Beiträge: 701

Entschuldige bitte, lieber klaatu.

Ich habe es auch echt übertrieben, kaum Luft zum Durchatmen gelassen. Kurz: Die Kurve zur Satire nicht bekommen.
Kein Wunder, dass dich das triggert. Mich übrigens auch. So ein Text klebt extrem und ich fühle mich beim Lesen selbst äusserst unwohl. Das ist normal, wenn man gefühlsmässig mitschwingt. Wer möchte schon auf diese Weise zugetextet werden? Das ist frustrierend und nervig.

LG,
Serpentina
Ex-Serpentina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2019, 10:43   #7
männlich klaatu
 
Benutzerbild von klaatu
 
Dabei seit: 12/2015
Beiträge: 2.249

Ich habe wohl eine äußerst masochistische Ader in mir, denn ich lese z.B. "gerne" die Kommentare unter Verschwörungsvideos auf YouTube. Ein Teil von mir hofft immer, dass zumindest die Hälfte der Leute einfach nur Trolle sind. Allerdings treffe ich auch in der "echten Welt" immer häufiger auf solche Menschen... Frustrierend trifft es ganz gut.

LG
k
klaatu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2019, 12:47   #8
weiblich Ex-Serpentina
abgemeldet
 
Dabei seit: 04/2018
Ort: Zwischen den Gedanken
Alter: 52
Beiträge: 701

Ich nehme an, die Kommentare unter Verschwörungstheorien unterscheiden sich nicht zu sehr, von den Kommentaren unter Sendungen über Verschwörungstheorien. Die habe ich jetzt mal bewusst gelesen und empfinde das im ersten Moment als unterhaltsamen Trash. Auf den zweiten Blick, ist es das natürlich keineswegs.
Die Suche nach d e r Wahrheit über die wirklichen Strippenziehern, die jemand endlich gefunden zu haben glaubt, ist eine anthropologische Konstante.
Das Internet ist natürlich Humus für dieses Phänomen. Es verunsichert durch seine vielen, sich oft widersprechenden Theorien und Nachrichten und verstärkt dadurch das Bedürfnis, sich hinter Manipulationen stellen zu können und wenigsten etwas durschaut zu haben. Und da niemand und wenn er sich noch so anstrengt, nur Unrecht haben kann, wird das zum toxischen Gemisch. Ein Topf voller Kröten.


Zitat:


Ein Teil von mir hofft immer, dass zumindest die Hälfte der Leute einfach nur Trolle sind. Allerdings treffe ich auch in der "echten Welt" immer häufiger auf solche Menschen... Frustrierend trifft es ganz gut.
Ah, ich wusste bisher nicht, dass Trolle eine aussermenschliche Rasse sind.

LG,
Reptilina
Ex-Serpentina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2019, 13:02   #9
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.255

Habt ihr schon von der Verschwörungstheorie gehört, das es einen Staat und Polizei gibt? Das sind total gestörte. Die veranstalten sogar sowas wie Wahlen. Da hat sich son ganzes Netz von Verschwörungstheoretikern Drum aufgebaut.
Z.B. die Kriminalpolizei oder die Ostseezeitung. Verbreitet doch tatsächlich was von dieser ausgedachten Partei CDU.

Die gehören alle eingesperrt. In die Ausgedachte Klapsmühle. Wo Leute rumrennen die sich "Ärzte" nennen.
Dabei sind das alles spezialisierte Stinknormale Menschen,
die in einer totalen Fantasiewelt leben.

Wie weit soll das noch gehen? Am Ende erfinden sie noch Namen für den Boden auf dem wir stehen!!!!
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2019, 16:07   #10
männlich klaatu
 
Benutzerbild von klaatu
 
Dabei seit: 12/2015
Beiträge: 2.249

@ Serpentina

Unterhaltsamer Trash... Das trifft es auf jeden Fall. Es ist irgendwie schade, dass der eigentlich löbliche Trieb nach "Wahrheit" und "Erkenntnis" so oft dermaßen seltsame Blüten treibt.

@ dr.Frankenstein

Das ist ja fast so verrückt, wie die Theorie, dass da einer unter dem Pseudonym "dr.Frankenstein" angeblich Texte im Internet veröffentlicht!

LG
k

TRUST NO 1
klaatu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2019, 16:25   #11
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.255

Es gibt ein absolut wichtiges Buch darüber. Wie Pseudonyme die Weltverändern!!!!!!!
Du solltest es unbedingt lesen um informiert zu sein was da abgeht.
Es hängt alles mit dem Bienensterben und der Kathedrale von Tschernobyl zusammen.
Die Mutanten haben ein unterirdisches Internet gebaut mit dem sie die Welt verstrahlen wollen.
Mitlerweile wurden alle unsre Bekannten durch Doppelgänger ausgetauscht.
Und die Silberjoditflieger streuen Eiskeime in Gewitterwolken. Damit der Übermensch sich transformiert.

Vielleicht zählen wir ja zu den Auserwählten.
Bist du auf die Mutanten Wirtschaft vorbereitet?

Die Schönheitsideale werden sich grundlegend ändern und normale Menschen werden zu Nahrung.
Man sperrt sie in Ställe und sagt es sind ja nur Tiere.
Es ist ganz normal das Mutanten Fleisch essen.
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2019, 22:23   #12
weiblich Ex-Serpentina
abgemeldet
 
Dabei seit: 04/2018
Ort: Zwischen den Gedanken
Alter: 52
Beiträge: 701

Zitat:
Zitat von dr.Frankenstein Beitrag anzeigen
Wie weit soll das noch gehen? Am Ende erfinden sie noch Namen für den Boden auf dem wir stehen!!!!
Nanana.... . Du hast "Boden" gesagt. Woher willst du wissen, dass das so heisst?
Das kostet dich einen Keks. Ab in das Keksschwein mit ihm.
Ex-Serpentina ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2019, 23:26   #13
weiblich Ex-WUI
 
Dabei seit: 09/2018
Beiträge: 1.058

Huch,
wo bin ich und wie komme ich hier her?
Ach ja richtig, ich habe etwas von Keksen gelesen.
Kekse,Kekse,Keeeeeekse

Aber da war noch was... hmmm...
Vorhin wusste ich es noch.
Genau, das nennt man faktenbasiertes objektives Argumentieren.
Zack, bäääm. Revoluzzer mit unvergleichlicher evidenzbasierter Expertise. Alles andere ist Humbuck. Nicht mehr aktuell. Überholt. Out! Alter gammliger Käse.

Oder Alter Keks ^^

Irregern gelesen
WuI

Ps.: Damals (als ich noch jung war) gab es hier immer Nachos. Aber Kekse sind auch ne verdammt gute Idee ;-)
Ex-WUI ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2019, 02:52   #14
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.255

Und schonwieder isst sie mir den Keks weg. Was hab ich nur verbrochen?

Ach der Boden existiert garnicht? Als Wort meinte ich? Haben sie etwa damals vergessen die Verträge zu unterzeichnen und wir sind eigentlich auf dem Grund?

Woher soll ich dann die Kekse nehmen?

Fass mal einem Känguru in die Tasche.
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Informiert euch doch einfach mal!

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die 🚔 informiert! Ex-Poesieger Humorvolles und Verborgenes 2 31.01.2017 16:44
Ich hab euch doch vermisst DieSilbermöwe Sprüche und Kurzgedanken 7 12.12.2016 19:44
für euch die Gefühlte Momente und Emotionen 9 19.08.2012 08:08
Wenn es doch, so einfach wär.. Magic Castle Gefühlte Momente und Emotionen 0 15.02.2011 15:23
Zu euch Kamil Liebe, Romantik und Leidenschaft 2 29.12.2007 19:07


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.