Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 20.09.2009, 17:17   #1
Kitt
 
Dabei seit: 09/2009
Ort: Dresden
Alter: 30
Beiträge: 7

Standard leere

leere

wie lange noch
kannst du deine gefühle unterdrücken
wochen...monate...jahre...
bis du irgendwann nichts mehr fühlst
endlose leere
du weißt
es ist der falsche weg
dennoch lebst du weiter
tag für tag
und kannst sie nicht mehr zulassen
starr...kalt...erfroren...
fliehst du in den schatten
deiner selbst
Kitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2009, 18:50   #2
weiblich Aichi
 
Benutzerbild von Aichi
 
Dabei seit: 01/2009
Ort: Heidelberg
Alter: 30
Beiträge: 1.265

Hallo Kitt!

Diese Leere, die du hier beschreibst,
hat sicher schon jeder einmal erlebt.

Und wie du hier diese Leere beschreibst,
habe ich leider schon zu oft gelesen. :/

Einzig dieser Zeile konnte ich wirklich was
abgewinnen:

Zitat:
fliehst du in den schatten
deiner selbst
Ich finde, dass du mehr solcher Bilder
einbringen solltest. Oder versuch es
doch mal mit einem Synonym-Wörterbuch
wie diesem hier:

http://wortschatz.uni-leipzig.de/

Ich hoffe, dass du mir jetzt nicht böse bist,
das ist nur meine ehrliche Meinung.
Jeder fängt mal irgendwie an.

Grüße

Aichi
Aichi ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für leere

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Leere Dimi Düstere Welten und Abgründiges 3 11.05.2009 11:40
Leere Hülle BlackEyes Düstere Welten und Abgründiges 1 12.08.2008 08:22
Leere Liliane Theorie und Dichterlatein 4 24.06.2007 18:25
Leere catlucy Gefühlte Momente und Emotionen 1 03.12.2006 19:15
Leere Lorelai Gefühlte Momente und Emotionen 0 12.09.2006 17:32


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.