Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 19.12.2017, 18:30   #1
weiblich Senorita Evita
 
Dabei seit: 12/2017
Alter: 21
Beiträge: 2

Standard Die Rose

Einst war es ein Samen,
der entschied, sich einsperren zu lassen.
Dann war es ein Keimling,
der begriff, zu nutzen, was ihm gewährt.

Nun war es eine Rose,
die fürchtete, beraubt zu werden,
bestohlen um ihr höchstes Gut.
Doch gaben ihr die Dornen Sicherheit.

Doch schützten sie vor Raupen nicht,
die gierten, ihr zu schaden.
Erst als sie herangereift, zu einem Schmetterling,
so schlossen sich die Wunden.

Endlich war die Rose frei.
Senorita Evita ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Die Rose

Stichworte
emotionen, freiheit, philosophie

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
die rose AndereDimension Lebensalltag, Natur und Universum 1 05.02.2017 10:56
Rose Thing Tanka-, Haiku- & Senryu-Gedichte 20 05.06.2012 23:11
Rose Ex-Erman Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 26.07.2011 17:32
Die Rose Just Ya Mind Philosophisches und Nachdenkliches 0 20.12.2009 15:54
Die Rose LordSauron90 Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 27.09.2008 01:26


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.