Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 21.11.2017, 15:52   #1
männlich number11
 
Benutzerbild von number11
 
Dabei seit: 10/2017
Alter: 18
Beiträge: 187

Standard Der Wind wie er spricht

---
Dieses Gedicht ist von Goethes Faust, genauer gesagt dem Gedicht von Gretchen, inspiriert.
---

Die Zeit die so läuft,
Der Wind der leis' weht,
Mein' Stimm' die so klingt,
Ein Vogel der singt.

Verstummt der Vogel,
Die Stille kehrt ein,
Doch leise er spricht,
Der Wind ohn' Gesicht.

Er trägt sie zu mir,
Die Worte so sanft,
Und redet mit mir,
Wie ich will mit dir.

Die Zeit die so läuft,
Der Wind der leis' weht,
Mein' Stimm' die so klingt,
Der Vogel nicht singt.

Ruhig weht er umher,
Ohne zu werten,
Höret mir nur zu,
Dies' Worte, ja, du!

Will mit dir reden,
Von Dingen so ernst,
Will mich nicht hetzen,
Dich nicht verletzen.

Doch bleibe bei mir,
Genauso wie ich,
Dich nicht verlasse,
Wenn mich nicht hasse.

Die Zeit die so läuft,
Der Wind der leis' weht,
Mein' Stimm' die so klingt,
Und deine mitsingt.

Die Lobgesänge,
Die ich niemals hör',
Brauch ich doch gar nicht,
Neben deinem Licht,

Das mir leuchtet hell,
Einen Weg so nah,
Ich mich nicht verstell',
Und zu dir gesell'.

Die Zeit wie sie läuft,
Der Wind wie er weht,
Dein' Stimm', wie du klingst,
Zeigt wie schön du singst.

11
number11 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2017, 16:00   #2
weiblich Skaylar
 
Benutzerbild von Skaylar
 
Dabei seit: 10/2017
Alter: 20
Beiträge: 282

IGITT FAUST BRENNT ES NIEDER JETZT KOMMST DU SCHON WIEDER MIT GOETHE!

Nein, Spaß.
Alles gut.
Sehr, sehr schönes Gedicht, Du hast Dich diesmal selbst übertroffen!
Wird ein Favorit!

Liebste Grüße,
Skaylar

PS: Ich bin soooo stolz, dass Du Dir sogar die Mühe mit der Form gemacht hast... *schmunzel*

PPS: Meinst Du in dem Vers mit "der Wind ihn' Gesicht" nicht eher "der Wind ohn' Gesicht"?
Skaylar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.11.2017, 16:04   #3
männlich number11
 
Benutzerbild von number11
 
Dabei seit: 10/2017
Alter: 18
Beiträge: 187

Zitat:
Zitat von Skaylar
Wird ein Favorit!
Freut mich sehr

Zitat:
Zitat von Skaylar
PPS: Meinst Du in dem Vers mit "der Wind ihn' Gesicht" nicht eher "der Wind ohn' Gesicht"?
Ja, meinte ich, hab es geändert
number11 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Der Wind wie er spricht

Stichworte
licht, wind, worte

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die Natur spricht gummibaum Lebensalltag, Natur und Universum 12 24.02.2019 13:58
Der Donald spricht Resjek Philosophisches und Nachdenkliches 5 08.05.2017 14:18
spricht Eva urluberlu Liebe, Romantik und Leidenschaft 6 13.09.2016 07:57
Der Führer spricht: Ex-Poesieger Humorvolles und Verborgenes 0 19.05.2013 18:23
Der Dichter spricht... Antares Sonstiges Gedichte und Experimentelles 4 30.10.2007 22:43


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.