Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Zeitgeschehen und Gesellschaft

Zeitgeschehen und Gesellschaft Gedichte über aktuelle Ereignisse und über die Menschen dieser Welt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 16.10.2020, 12:21   #1
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Alter: 73
Beiträge: 14.887

Standard Covidenze (mit applizierten Idiotismen)

Covidenze
(mit applizierten Idiotismen)

Er war sehr modisch – liebte Hüte,
als Schmuck eine Lagunenblüte.
Doch durch die covid-schweren Tage,
gibt’s kaum je mehr ein Freundgelage.

Man liebte Singen, Trunk und Tanz,
nun lebt sich's ohne Feierglanz.
Stöhnt inhäusig schon wochenlang
und Bindungsleid bekommt den Klang...

...von einem Trauerlied im Kopf.
Die Angstsinne im Seelentopf,
entglänzen tief in Tagessümpfen.
Durch Standblick und auch Naserümpfen...

...treffen Umfolgen Mitwelt hart
und reiner Selbsstand ist's der narrt.
Stignalisieren wir das Ende?
Bringt aushäusig die Herden-Wende?

Wir können endlos weiter tristen,
mit ewig langen Wartefristen.
Vaccine lassen auf sich warten,
Trickplayer mischen unsre Karten.
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Covidenze (mit applizierten Idiotismen)

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Herbst (Garniert mit Idiotismen) Ralfchen Gefühlte Momente und Emotionen 0 11.10.2020 14:37
Dunkelstreifen im Viruspegel (Sinngebung von Idiotismen) Ralfchen Zeitgeschehen und Gesellschaft 5 28.08.2020 16:01
41 neue Idiotismen Ralfchen Theorie und Dichterlatein 5 18.05.2019 02:38
32 neue Idiotismen Ralfchen Theorie und Dichterlatein 12 07.05.2019 16:14
41 frisch verquollene Neo-Idiotismen Ralfchen Theorie und Dichterlatein 5 15.03.2019 17:35


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.