Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Fantasy, Magie und Religion

Fantasy, Magie und Religion Gedichte über Religion, Mythologie, Magie, Zauber und Fantasy.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 25.12.2017, 16:13   #1
Han
 
Benutzerbild von Han
 
Dabei seit: 12/2017
Ort: Friedrichshafen
Alter: 26
Beiträge: 4

Standard Nachtschwärmer

Ein Schritt, ein Blick,
ein roter Schein
Der Tag zerrinnt,
die Nacht bricht ein

Die rote Sonne,
sie tut kund:
Der Abend öffnet
seinen Schlund

Ganz langsam hebt sich
die Gestalt
Die Glieder starr,
den Leib ganz kalt

Ein Schritt, ein Blick,
ein roter Schein
Und Leben fährt ihr
ins Gebein
In seiner Pracht
scheint klar und hell
Der Mond als reiner
Himmelsquell

So schwarz und weiß
ist die Gestalt
So grob und zart
So jung und alt

Sie schreitet durch
die Dunkelheit
Von aller Angst
und Schmerz befreit

Zutiefst erfüllt
von purem Glück
Doch kehrt der graue
Tag zurück

Ein roter Streif
am Firmament
Der Mond erlischt
Die Sonne brennt

Der Himmel schreit
ein letztes Wort:
Der Tag bricht an,
scher dich hinfort!

Doch die Gestalt
lacht, tanzt und singt
Des Himmels Wort
ganz leis‘ verklingt

Das Leben rein
und wunderbar
Doch unbemerkt:
Der Tag ist da

Der Sonne Strahlen
leuchtend hell
durchbrechen Wolken
mauern schnell

Und die Gestalt
vor Freude blind
voll Unschuld wie
ein kleines Kind

Ein Schritt, ein Tritt,
ein roter Schein
Das Licht fährt in
den Körper ein

Und wie die Sonne
fröhlich scheint
das Herz die letzte
Träne weint

Der Tag ist hell
voll Lieb‘ und Freud‘
Das Leben nie
etwas bereut

Doch nachts kein Lachen
mehr erklingt
Und niemand mehr
den Mond besingt
Han ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Nachtschwärmer

Stichworte
fantasy, nacht, tod

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
nachtschwärmer rella tivität Lebensalltag, Natur und Universum 3 24.05.2015 17:35
Der 0:00 bis 6:00 Uhr Nachtschwärmer-Faden Jeronimo Sonstiges und Small Talk 76 11.04.2015 22:20
Nachtschwärmer saryakan Gefühlte Momente und Emotionen 0 16.01.2010 16:54
Nachtschwärmer Umbra Geschichten, Märchen und Legenden 2 22.06.2008 20:50
Nachtschwärmer Löwenzahn Geschichten, Märchen und Legenden 0 03.08.2005 14:30


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.