Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Sonstiges Gedichte und Experimentelles

Sonstiges Gedichte und Experimentelles Diverse Gedichte mit unklarem Thema sowie Experimentelles.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 12.12.2006, 17:46   #1
KamikazeSchreiba
Gast
 
Beiträge: n/a

Standard Generation

Yoah...ich hab mal volle Kanne drauflosgeballert und hier mal ziemlich planlos n Gedicht geschrieben
Is zwar vermutlich so schlecht,dass es euch den Magen verdreht und wahrscheinlich kann auch keiner den Inhalt irgendwie nachvollziehen oder so...aber was solls!
Wär ziemlich sozial wenn ihr's trotzdem bis zum Ende durchlest. XD



Generation


Müsst ich daran denken,lässt es mir doch keine Ruh
So fortschrittlich sind wir,es leuchtet mir nicht ein
In dieser Gesellschaft,wie kann es nur so sein
Verfall der alten Werte,doch schaut man einfach zu

Zu viele sind's doch schon,dem süßem Gift verfallen
Der mann der sich nicht schämt,und man hört vom schwangrem Kind
Tausende Jahr ist's her,doch vergessen wir geschwind
Müssten sie dran denken,und egal ist's allen

Es ist ein edler Mann,wünscht sich die alten Tag'
Denn schätzt man hier doch nicht,was er zu tun vermag
Nannt man ihn gar närrisch,nie an Taten gemessen

So begann schon lang her,das sterben der Werte
Doch ist er noch im Trotz,der ihn so verzehrte
Soll was seiner wichtig,er gar voll ganz vergessen
  Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2006, 17:47   #2
evilsuperbitch
 
Dabei seit: 08/2006
Beiträge: 1.073

nicht bis zum ende durchgelesen.
evilsuperbitch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2006, 17:53   #3
Guardian
 
Dabei seit: 12/2005
Beiträge: 597

das schlagwort, das mir dazu spontan einfällt ist "reaktionär". sorachlich-stilistisch eher unausgereift, da sind ganz schrecklich viele stolperer drin, die ich bei bedarf gerne raussuch, für ein erstes posting ists mir aber zu viel arbeit.
was den inhalt angeht mag ich glaub ich gar nichts sage, außer die frage in den raum stelle, ob wir wirklich die werte von vor tausend jahren wieder haben wollen.
Guardian ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2006, 20:24   #4
Ruth
 
Dabei seit: 08/2006
Beiträge: 201

ieh fieß reaktionär , fast so schlimm als hätte er niedlich gesagt , aber leider hat er irgendwie recht. ja , ich schreibe auch drauf los , dann lass ich es liegen und überarbeitenochmal , mit abstand , dies würde ich auch dir empfehlen
Ruth ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2006, 20:28   #5
Joana
 
Dabei seit: 07/2006
Beiträge: 428

-
Joana ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2006, 20:49   #6
Ruth
 
Dabei seit: 08/2006
Beiträge: 201

ich mag das , ich tue es mit absicht
Ruth ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Generation

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.