Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Internationale Gedichte

Internationale Gedichte Sämtliche nicht-deutschsprachige Gedichte.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 14.09.2006, 15:48   #1
Lorelai
 
Dabei seit: 03/2006
Beiträge: 354

Standard Falling

I can feel
how
I am falling

and I am trying
to escape
-abortive

I tried to run away
I tried to hide
-abortive

I can feel
how
I am falling

and there's
no one
to rescue me
Lorelai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2006, 15:59   #2
Lycrael
 
Dabei seit: 04/2005
Beiträge: 257

das thema ist nichts neues, auch gewinnst du ihm keine weiteren, spannenden aspekte ab...
allerdings ist mir etwas aufgefallen. du sagts dass du versuchst zu entkommen und gleich darauf du versuchtest, wegzulaufen... absicht oder fehler grammatischer fehler? tippe auf zweites

LG
lycrael
Lycrael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2006, 16:04   #3
Lorelai
 
Dabei seit: 03/2006
Beiträge: 354

nein...kein fehler=)...ja ich schreibe, dass ich versuche zu entkommen...gleichzeitig schreibe ich aber auch, dass ich schon versucht habe weg zu laufen und mich zu verstecken und dass es zwecklos war...=)

lg
lorelai
Lorelai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2006, 16:10   #4
Lycrael
 
Dabei seit: 04/2005
Beiträge: 257

du versuchst also während du fällst noch zu entkommen
wie soll das gehen?
Lycrael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2006, 16:15   #5
männlich greYphil
 
Dabei seit: 09/2006
Alter: 32
Beiträge: 51

Fallen sollte man hier vielleicht nicht im eigentlichen Sinne verstehen. Ich habe es so verstanden, dass einem das Leben aus den Bahnen gerät, ales droht einzustürzen. Vielleicht wegen einem großen Fehler, den das lyr. Ich begangen hat. Verzweifelt versucht es das zu stoppen, wegzulaufen usw. schafft es aber nicht.

Find ich nicht schlecht
greYphil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2006, 16:19   #6
Lycrael
 
Dabei seit: 04/2005
Beiträge: 257

na, das ist interpretationsfrage , jedoch ist auch dieser zweite aspekt mehr als abgetrogen und ich würde keine grammatik einbauen, welche bei anderer deutung missverstanden werden kann.
Lycrael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2006, 17:36   #7
Lorelai
 
Dabei seit: 03/2006
Beiträge: 354

greYphil,du hast es richtig verstanden=)danke=))
es ist ja nicht so, dass das lyrische Ich während dem Versuch zu entkommen weg zu laufen versucht- sondern dass es einfach versucht sich aus dieser Situation zu retten- es gibt ja wohl niemand einfach so auf wenn die situation auswegslos erscheint-oder?=)
lg

lorelai
Lorelai ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.09.2006, 19:53   #8
männlich greYphil
 
Dabei seit: 09/2006
Alter: 32
Beiträge: 51

Freut mich! Ich liebe Interpretieren, alleine deswegen habe ich Deutsch Leistungskurs (ok, nicht nur wegen dem Interpretieren)
greYphil ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.09.2006, 11:49   #9
Lorelai
 
Dabei seit: 03/2006
Beiträge: 354

=)
Lorelai ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Falling

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.