Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Philosophisches und Nachdenkliches

Philosophisches und Nachdenkliches Philosophische Gedichte und solche, die zum Nachdenken anregen sollen.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 30.06.2014, 22:04   #1
weiblich Kleine.Ratte
 
Benutzerbild von Kleine.Ratte
 
Dabei seit: 06/2014
Alter: 24
Beiträge: 17

Standard Next Generation

Hörst du, wie die Bässe dröhnen?
Kann mich einfach nicht dran gewöhnen.
Auch nicht an Mädels, nur spärlich bekleidet,
oder den Typ der euch um diese Mädels beneidet.

Besoffene Vögel, überall im Raum,
verstehen ihr eigenes 'Gelalle' kaum.
Ich könnte fast Kotzen, nicht vom Alkohol.
Von eurem abgehobenem Getue wohl!

Ist die Party dann endlich vorbei,
seit ihr mir immer noch einerlei.
Ihr kennt nur noch Feiern, Ficken und Saufen.
Mit meiner Generation ist's echt zum Haare raufen.

Denkt an eure Zukunft und kommt mal klar!
Manche Worte sind böse aber wirklich wahr.
Vergesst für nen Tag das Dröhnen der Bässe.
Macht was gutes; besucht ne Buchmesse.
Lernt für die Schule, helft eurem Nachbar.
Macht sich hundertmal besser, als der Besuch von ner Tittenbar!
Kleine.Ratte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2014, 10:47   #2
Thing
R.I.P.
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Alter: 74
Beiträge: 35.150

Hallo, Kleine.Ratte -


ein Aufruf, dem ich lauthals zustimmen kann!
Wieso kam bisher kein Kommentar?


Herzlichen Gruß
von
Thing



Hat der Punkt in Deinem Nicknamen eine besondere Bedeutung?
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2014, 17:08   #3
weiblich Kleine.Ratte
 
Benutzerbild von Kleine.Ratte
 
Dabei seit: 06/2014
Alter: 24
Beiträge: 17

Hallo Thing

Das Thema beschäftigt mich dauerhaft. Schon allein jedem Tag in der Schule.


Ich denke, bis jetzt kam noch kein Kommentar, weil ich neu bin.
Meine Texte sind weitesgehend unkommentiert.
Ob ich das nun positiv oder negativ sehen soll, weiß ich noch nicht. Ich nimm es einfach erst mal so hin.

Der Punkt in meinem Nickname ist einfach da, weil ich mich überall so nenne. Auch auf Plattformen, in denen zwei getrennte Worte nicht akzeptiert werden.

Viele Grüße
Die Ratte
Kleine.Ratte ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2014, 17:46   #4
männlich Pit Bull
 
Benutzerbild von Pit Bull
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Berlin
Alter: 53
Beiträge: 1.701

Hallo Kleine.Ratte!

Die Botschaft auch dieses durchaus beachtenswerten Gedichts kommt bei mir an.

„Kotzen“ muß im Satz übrigens klein geschrieben werden und hier im Satz fehlt vor "aber" ein Komma: Manche Worte sind böse, aber wirklich wahr.

Die Rechtschreibung hapert bei Dir ein bißchen, aber das sind Petitessen, da will ich mich weiter dran aufhalten.

Du schreibst gute Texte – mach unbedingt weiter.

VG Pitti
Pit Bull ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.07.2014, 17:57   #5
weiblich Kleine.Ratte
 
Benutzerbild von Kleine.Ratte
 
Dabei seit: 06/2014
Alter: 24
Beiträge: 17

Hay Pit Bull,

Danke für die, wiedermals, netten Worte.
Das mit der Rechtschreibung liegt daran, dass sich meine Texte, wenn ich den Anfang habe, quasi von selbst schreiben.
Da mache ich dann haufenweise Flüchtigkeitsfehler.
Lässt sich aber vermeiden, wenn ich das nächste mal nochmal drüber lese.

Aber ich habe versucht, dieses mal vernünftig, bzw. besser, zu reimen. Och hoffe, es ist mir gelungen.

Viele Grüße
Die Ratte
Kleine.Ratte ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Next Generation

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HipHop Generation JonB1982 Internationale Gedichte 1 30.12.2016 12:19
nekropolit generation Mademoiselle Düstere Welten und Abgründiges 7 30.11.2010 13:50
Generation KamikazeSchreiba Sonstiges Gedichte und Experimentelles 5 12.12.2006 20:49
Unsere Generation j.j.remigi Zeitgeschehen und Gesellschaft 0 06.06.2005 14:09


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.