Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 01.05.2012, 21:45   #1
weiblich ettenna
 
Dabei seit: 01/2012
Ort: solingen
Alter: 63
Beiträge: 54

Standard Immer wieder

Die Augen verquollen,
das Glied noch geschwollen,
der Durst riesengroß,
neben ihm nackt und bloß,
die Frau ohne Namen,
der er gab seinen Samen.
Nun schaut er sie an,
ihm fällt ein, wie's begann.
Er trank zuviel Bier,
dann ging er mit ihr.
Der Sex war so wild,
sein Hunger gestillt.
Ihr Gesicht, spitz und weiß,
ihm wird kalt und heiß.
Ihr Make-up ist verlaufen,
er denkt: nie mehr saufen.
Er fühlt Schock und Schreck,
er will nur noch weg!
Doch am Abend, ganz spät,
als er Bier trinken geht,
ist vergessen was war,
so dass es wieder geschah.
ettenna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2012, 21:50   #2
männlich Schmuddelkind
 
Benutzerbild von Schmuddelkind
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Berlin
Alter: 33
Beiträge: 4.780

Die Pointe ist gut!!!

Davor liest es sich, abgesehen von ein paar Unsauberkeiten und (dem Reim geschuldete) unbeholfene Wendungen auch ganz gut.

LG
Schmuddelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.05.2012, 22:03   #3
weiblich ettenna
 
Dabei seit: 01/2012
Ort: solingen
Alter: 63
Beiträge: 54

Standard Danke

für's Kommentieren. Ich hab übrigens ( wegen der Gleichberechtigung) auch eines aus Sicht einer Frau gemacht.
LG
ettenna ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Immer wieder

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
immer wieder dasselbe merielle Gefühlte Momente und Emotionen 0 11.03.2012 22:05
Immer wieder Phobipp Sonstiges Gedichte und Experimentelles 3 27.01.2010 00:25
Immer wieder Lorelai Gefühlte Momente und Emotionen 5 05.10.2006 00:44
Immer und Immer Wieder Tholund Düstere Welten und Abgründiges 0 10.12.2005 13:56


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.