Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 31.07.2009, 18:45   #1
weiblich Sonja
 
Benutzerbild von Sonja
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: In meiner eigenen Welt...
Alter: 29
Beiträge: 1.157

Standard The Heaven wait for me!

Der Himmel ist blau, der Himmel ist nah.
Wenn ich vor dem Tore steh, wird mir alles klar.
Der Himmel wartet bereits auf mich,
und ehrlich gesagt:
"Ich bereuhe es nicht!"

© Motti´s Own World
Sonja ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2009, 14:13   #2
weiblich Chino
 
Benutzerbild von Chino
 
Dabei seit: 06/2009
Alter: 26
Beiträge: 46

Der Titel des Gedichtes ist ganz falsch!
Du willst wahrscheinlich sagener Himmel wartet auf mich oder?
Dann heißt es:Heaven is waiting for me!
viele Grüße
Chino
Chino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2009, 18:24   #3
weiblich Aichi
 
Benutzerbild von Aichi
 
Dabei seit: 01/2009
Ort: Heidelberg
Alter: 30
Beiträge: 1.267

Der Titel ist wirklich nicht richtig geschrieben Sonja.
Aber ich würde es so schreiben:

Heaven´s waiting for me

Nur mal so als Vorschlag...

Gruß

Aichi
Aichi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.08.2009, 21:02   #4
weiblich Sonja
 
Benutzerbild von Sonja
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: In meiner eigenen Welt...
Alter: 29
Beiträge: 1.157

Standard Jaja

Wenn ihr meint.
Und was sagt ihr sonst zu meinem Gedicht?
Sonja ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für The Heaven wait for me!

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tears in Heaven hannah Sonstiges und Experimentelles 8 10.08.2006 21:47


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.