Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Philosophisches und Nachdenkliches

Philosophisches und Nachdenkliches Philosophische Gedichte und solche, die zum Nachdenken anregen sollen.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 18.09.2019, 23:44   #1
männlich Ex-Herbert K.
abgemeldet
 
Dabei seit: 08/2019
Beiträge: 114

Standard Der Zahn der Zeit

Der Zahn der Zeit nagt an den Dingen
Deckt alles zu mit rostigen Schwingen
Nichts entgeht seinem scharfen Auge
Kennt nichts das für die Ewigkeit tauge.

Der Zahn der Zeit lässt sich nicht beirren
Das kann uns Menschen schon verwirren.
Du strengst dich an und hast vertraut
Doch alles ist auf Sand gebaut.
Ex-Herbert K. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2019, 23:48   #2
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.950

servus Herbert -

wie immer ein text vom feinsten und endlich jemand der auf das auge im zahn hinweist. eine steireische praklimatika.

gute nacht
dein
r
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Der Zahn der Zeit

Stichworte
vergänglicheit

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der Zahn der Zeit Nöck Gefühlte Momente und Emotionen 9 22.09.2018 09:49
Der an der Ewigkeit nagende Zahn der Zeit Feuerstern Philosophisches und Nachdenkliches 0 09.04.2016 15:17
Der Zahn unserer Zeit UdoFrentzen Zeitgeschehen und Gesellschaft 0 06.06.2015 17:41
An allem nagt der Zahn der Zeit Fridolin Humorvolles und Verborgenes 2 27.06.2011 19:39
Zahn der Zeit Veva Liebe, Romantik und Leidenschaft 2 10.03.2010 18:37


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.