Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 17.09.2019, 20:48   #1
weiblich salmon
 
Dabei seit: 09/2019
Alter: 23
Beiträge: 3

Standard Hinsicht

Sehe uns lachen,
manchmal weinen,
sehe dich fluchen
sehe dich schreien

Sehe einen Menschen
der keiner mehr ist
sehe Selbsthass
sehe Zwist

Sehe mich
mittendrin
sehe mich verlieren
nicht gewinn'

Sehe uns
sehe Bedauern
sehe mich am Ende
um uns trauern
salmon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2019, 19:37   #2
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.884

hallo S -

ein sensationell bewegndes gedicht. kommt zu meiner liste von einem favoriten.

vlg
r
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.09.2019, 23:24   #3
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 72
Beiträge: 10.884

liebe gregor -

zuallererst gratulation zum wohnsitz ibiza. ich hatte dort 10 jahre lang von 1969 bis 1979 mit meiner geliebten frau jeweils jedes jahr einige monate verbracht. zum text kann ich wenig sagen, denn ich bin wie hier wie jedeR weiß einer der schlechtesten laien-autoren. dafür habe ich ein großes auto. mag sein, dass einige der großen hier wie Heinz, Klaatu und der rest der lesbaren mitglieder der dichterin gerne die augen blau schlagen würden. ich jedoch habe mich der von mir heiß geliebten foreninhaberin gegenüber mit eid (siehe eid-bereich) verpflichtet nur mehr lieb und nett zu sein. daher lobe ich ab sofort jeden scheißdreck der hier eingestellt wird.

allerliebst
dein
rchen
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Hinsicht

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.