Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Literatur und sonstige Themen > Sonstiges und Small Talk

Sonstiges und Small Talk Sonstige Themen, Foren-Spiele und Small Talk.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 02.02.2018, 23:38   #10924
männlich Schmuddelkind
 
Benutzerbild von Schmuddelkind
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Berlin
Alter: 33
Beiträge: 4.780

Das werden wir wohl nie erfahren.
Nein, im Ernst: Kannst sie ja einfach mal fragen.

Mann, ich habe eine Narbe im Finger, so groß wie die Andreas-Spalte. Aber schon gut. Ihr braucht mich nicht zu bemitleiden! Das kann ich schon alleine.
Schmuddelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.02.2018, 16:01   #10925
männlich Schmuddelkind
 
Benutzerbild von Schmuddelkind
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Berlin
Alter: 33
Beiträge: 4.780

Finde es gerade amüsant, welche "Gedichte" sich aus den Titeln ergeben, die man gerade auf der Poetry-Startseite lesen kann:

Es rauscht ein wilder Fluss
und jetzt sitz ich hier.
Wintersonne - Depression!
Kann man es ignorieren?
Zweifel - Echos!
Schmuddelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2018, 08:35   #10926
weiblich Ex-Letreo71
abgemeldet
 
Dabei seit: 01/2014
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 4.052

Das fand ich auch schon oft sehr unterhaltsam, Schmuddelkind.
Ex-Letreo71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2018, 08:41   #10927
weiblich Ex-Letreo71
abgemeldet
 
Dabei seit: 01/2014
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 4.052

Zitat:
Zitat von Eisenvorhang Beitrag anzeigen
Da ich ja Sachse bin und meine Gedichte langsam besser werden, möchte ich gern diese auch einsprechen.

Wenn jemand Lust hat, kann er gern meinen ersten Versuch mal anhören und mir ein Feedback geben, ob man Dialekt hört, zu langsam oder zu schnell gesprochen etc.

Ich habe quasi keine Ahnung Gedichte vorzulesen - ich höre da auf meine innere Melodie oder whatever.

https://soundcloud.com/eisenvorhang/winterbeben
https://soundcloud.com/eisenvorhang/die-wolke
Also mir gefällt das.
Ex-Letreo71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.02.2018, 09:07   #10928
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.481

Zitat:
Zitat von Eisenvorhang Beitrag anzeigen

Wenn jemand Lust hat, kann er gern meinen ersten Versuch mal anhören und mir ein Feedback geben, ob man Dialekt hört, zu langsam oder zu schnell gesprochen etc.
Von einem Dialekt vermag ich nichts zu hören, er kommt in den Gedichten auch gar nicht vor. Gemeint ist offensichtlich der (sächsische) Akzent, aber auch davon habe ich nichts bemerkt. Im Gegenteil: Du hast eine sehr gute Sprechstimme, aus der sich noch viel herausholen ließe.

Aufgefallen ist mir zunächst der etwas metallische Klang der Stimme (ähnlich wie bei Richard David Precht), was aber kein Nachteil ist, wenn beim Vortrag darauf geachtet wird, die dadurch entstehende Härte herauszunehmen. Ferner lassen die zu häufigen Zäsuren den Vortrag, selbst wenn er langsam gesprochen ist, kurzatmig erscheinen. Zäsuren werden ja nicht nur gesetzt, um bestimmte Stellen stärker wirken zu lassen, sondern auch, damit der Vortragende rechtzeitig wieder Luft holen kann, damit sie ihm nicht vor den Versenden ausgeht. Der Wechsel von laut/leise und langsam/schneller ist manchmal zu stark, so dass einzelne Wörter schlecht verstanden werden. Wenn du das in den Griff bekämst, käme der Vortrag vielleicht auch ein bisschen weniger erhaben rüber.

Insgesamt ist er jedoch schon recht gut, jedenfalls habe ich den Eindruck, dass du ihn vor der Aufnahme gründlich eingeübt hast.

LG
Ilka
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2018, 00:12   #10929
männlich Eisenvorhang
 
Dabei seit: 04/2017
Beiträge: 1.737

Hi Ilka,

danke für das Feedback. Ich glaube, die Vertonung ist wesentlich schwieriger als gedacht. Zäsuren ist ein gutes Thema, schreibe ich mir gleich auf, aber auch, so scheint mir, die Betonung einzelner Wörter, die inhaltlich relevant sind.

Ich werde mich künftig vermehrt damit auseinandersetzen. Gründlich ja, ich machte mir Gedanken über einzelne Zeilen. Gedanklich ein Gedicht vorlesen und dann wirklich aufsagen ist ein großer Unterschied für mich.

Mal sehen was wird.

Danke!

Vlg

Ev
Eisenvorhang ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2018, 00:51   #10930
männlich Eisenvorhang
 
Dabei seit: 04/2017
Beiträge: 1.737

Jetzt heißt es geduldig sein.
Etappe eins meiner Ziele habe ich erreicht. Der Jambus fließt soweit.
Abstraktes kann ich verweben. Grammatik wird immer besser, mein Verständnis dahingehend auch.

Jetzt folgt Etappe zwei: Geduld und Verdichtung. (Keine Füllwörter, nur das Nötigste)
Und Wort- und Reimsuche nach dem Tonus eines Buchstabens auswählen.
Den Klang eines Gedichtes bewusst beeinflussen zu können.

Einfache Themen, einfache Wortwahl, wenig Abstraktion.
Wenn ich das erreicht habe, kann ich einen eigenen Stil entwickeln.

Ich bin glücklich! Es fühlt sich toll an, Ziele zu erreichen.

Weniger Gedichte von mir in den nächsten Wochen...

Jetzt gehts zum Feinschliff meines Vorhabens.
Mal sehen, wie weit ich komme und ob ich es überhaupt schaffe.


Gute Nacht poetry!
Eisenvorhang ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2018, 07:52   #10931
weiblich DieSilbermöwe
 
Benutzerbild von DieSilbermöwe
 
Dabei seit: 07/2015
Alter: 56
Beiträge: 4.253

Standard Groko-Beben

Leider finde ich meine Bemerkung "Haha, ihr macht es ja doch" in Bezug darauf, dass die SPD der großen Koalition eine Absage erteilte, gerade nicht wieder aber das war wirklich zu erwarten
DieSilbermöwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2018, 16:21   #10932
weiblich Ex-Letreo71
abgemeldet
 
Dabei seit: 01/2014
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 4.052

Wo ist eigentlich "Machs gut" ?
Ex-Letreo71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2018, 16:25   #10933
männlich Schmuddelkind
 
Benutzerbild von Schmuddelkind
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Berlin
Alter: 33
Beiträge: 4.780

Hat sich wohl verabschiedet.

Vielleicht hat er es sich anders überlegt. Das könnte man zumindest hoffen.
Schmuddelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2018, 16:28   #10934
männlich Schmuddelkind
 
Benutzerbild von Schmuddelkind
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Berlin
Alter: 33
Beiträge: 4.780

Puh, mein Reisgericht mit extrascharfer Tomatensauce ist scharf geworden.
Aber das wollte ich ja so.

Und jetzt einen Verdauungsspaziergang...
Schmuddelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2018, 17:11   #10935
männlich curd belesos
 
Benutzerbild von curd belesos
 
Dabei seit: 04/2013
Ort: Lübeck
Alter: 74
Beiträge: 1.126

Oh ja, das ist eine gute Idee, ich laufe auch los......trap...trapp.........trippetrapp
curd belesos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2018, 19:54   #10936
männlich El Machiko
 
Benutzerbild von El Machiko
 
Dabei seit: 11/2008
Ort: bye the Godfarther! The God? the God!..... Father!
Alter: 35
Beiträge: 970

Kiffer an zapfen! Kiffer an zapfen!
El Machiko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.02.2018, 07:56   #10937
männlich El Machiko
 
Benutzerbild von El Machiko
 
Dabei seit: 11/2008
Ort: bye the Godfarther! The God? the God!..... Father!
Alter: 35
Beiträge: 970

Nein es ging um die zirbeldrüse, dei eigeweihten illuminaten werden wissen was es sich mit den kiefernzapfen auf sich hat.


desweiteren die wichtigste eilmeldung für das forum des tages, seit einigen tagen bin cih ausreichend mit e.b. grünkrautversorgt und jetzt rauche ich erstmal in abständen von 15 minuten 4 köpfe hintereinder zum frühstücken.

Ehrlich gesagt glaube ich niht das diese pflanze nicht heilig ist und wenn es einen himmel geben sollte dan wachsen dort mehr davon als irgendwelche anderen pflanzen, wahrscheinlich wird es dann als nahrungsmittel ersetzt.


wie sieht ihr das eigentlich ilka gemini und die anderen?

Du wolltest doch aml n forum treffen machen aber ich hab ja kein geld zum fahren wenn ich mal nach holland resien sollte sag ich euch bescheid dann können wir ja endlich mal im coffeshop in ruhe zusammen smoken.

ganz nach indianischer tradition und in einer sache da waren die indianer schon immer vorraus sie wusten das menschen sich zu lagerfeuerstimmung treffen udn die anderen als wildness empfinden selbst wenn es ein wohnzimmertisch ist und mit der couch das lagerfeuer stellt.

Udn somit ist marijuhanna ein kraut des friedens und ein wenig paranoia in der grundstimmung und die ruhe doch in unserem wilden leben verträglicher als das exzessive alkoholtrinken. Und die gedanken zirkulieren klarer.
El Machiko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2018, 07:12   #10938
männlich El Machiko
 
Benutzerbild von El Machiko
 
Dabei seit: 11/2008
Ort: bye the Godfarther! The God? the God!..... Father!
Alter: 35
Beiträge: 970

Gut scheint das der kifernzapfen der inmitten des vatikan steht nict interessant.



Ok Ilka,


ich muss idr danken denn das du mich etwas wütend machst sorgt dafür das ich nun keine rücksicht mehr nehmen muss und ich auch aus meinen forenerlebnissen allgmein auf meiner seite berichten kann.


ich wußte ja um deise probleme im internet und in foren generell deshalb habe ich ja in meinen podcast eben genau das thema angesprochen nämlich einheitlihce regeln für deutsche interentseiten bis zu einem bestimmten grad, was die Bundesregierung bis heute und auch die nächsten 10 jahre noch versäumen wird.

So frei nach dem motte: Es ist schön wenn du ne lösung kennst doch das heißt nicht, das wir dei welt zum vernünftigen wandeln werden. Wo ist da der impuls heißt es dann immer wieder in der retorik. eine farce denn das wäre ja s als würden die nazis behaupten es müsse sie geben damit sich eine bewegung gegen antisemithismus entwickelt also, sind die bösen eigentlich die guten.


Und ilka hat isch in dem new und support bereich erst kürzlich von unserer freien demokratischen disskossionskultur öffentlich disstanziert und lässt lieber macht und tatensprechen!

Seltsam debei war sie doch uhrsprunglich so eine verfechterin der meinungsfreien disskussioncultur in dem gemini einfach der mund verboten wird und im aufdiktiert iwrd gefälligst ilkas meinung zu teilen.

natürlcih habe ich das ganze mit screenrecorder aufgenomen und das ergebniss soll dann uach irgendwannin zukunft von mir öffentlich bearbeitet werden wenn cih über meine forenvergangenheit allgemien spreche wannd as sit weiß ciht zu viel grade um die ohren.

Sie möchte mich also los werden.


Doch wenn an nun raubeinich die keule schwingen will dann muss man damit leben das bei der harten machtausübung die leute nicht wie gewünscht schnell beleidigt wegehen, nein ilka wird sich dazu herablassenmüssen weitere streitvporwände zu suchen oder mich andereweitich unlautererweise rauszuwerfen um ihrem ansehen alle ehre zu machen.

Denn so dumm sin die anderen kollegen der dichterlandschaft dann doch nicht.



du wärst besser damit gefarhen mcih persönlcih anzusprechen und mir zu erklären ( als dichterfreund und langjähriger weggefährte) und genau deine politik zu erläutern und warum du mich als eher ungünstig in diesem konzept siehst, dann wären wir konsolidiert und zufreiden für eine praktische und für den kunden, nein viel mehr bürger, günstige lösung zusammengekommen.


Das intenet hat ja ncoh mehr zu beiten als deise seite und du müsstest mcih eigentlich gut genug kenen um zu wissen das wenn man mcih respektiert das ich dann auch deine meinung respektiere ab einem gewissen fachkundigen grad und das ich auf die möglichst günstigste lösung stehe.


So wie molekühle und atome die immer den möglichst günstigsten zustand anstreben.

Sozusagen edelgaskonfiguration und ich rauche jetzt einen.



Und ilka wird niemals nach holland fahren und rauchen weill sie pansiche angst davor hat das es wirklcih gesünder als alk sein kann.

Schade das du nicht meine oma bist, sonnst würdest du jetzt voll klarkommen und mehr sonne im leben sehen... dann hätte ich nämlich genug zeit mich um dich zu kümmern.

Du erweckst ja den eindruck das die klassische dichtung angst vor modernem hiphop hat. Siehst du do solltest auch dinge wie marketing ernst nehemn da lernst du dich zu verkaufen dass sieht man ja schon an den ganzen hiphopern udn ihren klamotten, ich kenn doch so mittelständige rentner.

Auf der einen seite rennt ihr mit grau in grau einheitsbrei kleidung rum ud schildert euch als tiefstpreis aus, auf der anderen seite behauptet ihr ihr würdet für qualität stehen.

beisst sich das nicht? als künstler muss amn auffallen, im büro kannst du n anzug tragen, aber da geht es nciht darum individualität an für sich als auslebemöglichkeit zu verkaufen.


The world of ilka



now


shaked by el machiko.

tun in.
El Machiko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.02.2018, 07:20   #10939
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.481

El Machiko, du schreibt nur Unsinn.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2018, 10:02   #10940
männlich El Machiko
 
Benutzerbild von El Machiko
 
Dabei seit: 11/2008
Ort: bye the Godfarther! The God? the God!..... Father!
Alter: 35
Beiträge: 970

Das verstehe ich nicht.


ich habe mitgelesen das du auch große schwirigkeiten mit klatuu hattest, deine kinder emanzipieren sich szweifelsohne.

Wenigstens weiß ich ja nun das es nicht einfach irgendwie an mir liegt wenn andere das gleiche erleben.

Ich war auch mal in einem drogenforum da nannten wir sowas Tripp- bericht!

ich weiß nicht irgendwie war es mit rene anderes, er hat nur selten ins gesechen eingegriffen und mindestens in dem threat eine nachricht und eine begründung und erklärung abgegeben und uns auch meistens die möglichkeit gegeben noch etwas dazu zu sagen ausser jemand war so schlimm das er gesperrt werden muste!

Du willst doch keine abwanderung erreichen weil dann verfällt die domaine!

Du weißt ja das es auch andere sehr erfolgreiche lyrik foren gab die einen eher schwer zu findenden namen hatten. Im prinzip das es das im vergleich zu den zahlen hier auch nach wie vor gibt, aber damals war ja alles mal größer in den foren generell. ( also vor facebook usw.)

dann liebe ilka, bringt es dir auch nicht viel wenn du den namen Poetry.de besitzt. im prinzip besitzt du nur eine geliehene monopole stellung.

Schwer ist es in stürmischen momenten die eigentlich qualität zu zeigen und die kretik aufzufangen, weil siege sind keine siege wenn sie einem zugeflogen kahmmen.
El Machiko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2018, 11:48   #10941
männlich Schmuddelkind
 
Benutzerbild von Schmuddelkind
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Berlin
Alter: 33
Beiträge: 4.780

Da gibt es an amerikanischen Schulen so viele Tote durch den Gebrauch von Schusswaffen und der Chef kennt die Lösung: Mehr Waffen! Waffen für die Lehrer.

Statt denjenigen Waffen aus der Hand zu nehmen, die keine haben sollten, gibt man lieber den anderen noch mehr Waffen - da fühlt man sich doch gleich viel sicherer. Was das für das Vertrauensverhältnis zwischen Lehrer und Schüler bedeutet, ist wohl auch egal. Bin gespannt, wann dann der erste überforderte Lehrer einen Schüler abknallt. Dann muss man eben den Eltern auch Waffen zur Verfügung stellen...
Schmuddelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2018, 12:26   #10942
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.481

Zitat:
Zitat von Schmuddelkind Beitrag anzeigen
Da gibt es an amerikanischen Schulen so viele Tote durch den Gebrauch von Schusswaffen und der Chef kennt die Lösung: Mehr Waffen! Waffen für die Lehrer.
Hast du mal eine Karte gesehen, wie sich die amokartigen Schießereien in den U.S.A. verteilen? Die meisten fanden im dichtbesiedelten nördlichen Osten und im Süden bis Texas statt. Im ebenfalls dichtbesiedelten Kalifornien gab es "nur" zwei. Und im gesamten mittleren Westen - von Nord bis Süd - überhaupt keine. Dort gibt es aber auch Städte mit Schulen. Warum konzentrieren sich solche Amokläufe auf den Osten?
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2018, 12:34   #10943
männlich Schmuddelkind
 
Benutzerbild von Schmuddelkind
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Berlin
Alter: 33
Beiträge: 4.780

Zitat:
Warum konzentrieren sich solche Amokläufe auf den Osten?
Nur ein Erklärungsversuch und mehr Theorie als belastbare Information: Die meisten Amokschützen scheinen ja aus dem WASP-Milieu zu stammen, wenn ich das richtig überschaue. Da ist vielleicht der Erfolgsdruck höher, da die Eltern erwarten, dass ihre Kinder aufs College gehen, teilweise ja lange darauf hinsparen müssen, selbst wenn sie einigermaßen vermögend sind. Da scheinen Schüler sich vielleicht auch auf den äußerlich sichtbaren Erfolg reduziert zu fühlen und wenn der dann ausbleibt, gibt es keine Möglichkeit mehr vor dem Hintergrund dieser Enttäuschung sein Gesicht zu wahren und die Verzweiflung sucht sich einen Weg.

Das kann ich aber von so weit weg nicht wirklich beurteilen. Jedenfalls kann ich es mir persönlich auf diese Weise halbwegs erklären.
Schmuddelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2018, 13:00   #10944
männlich El Machiko
 
Benutzerbild von El Machiko
 
Dabei seit: 11/2008
Ort: bye the Godfarther! The God? the God!..... Father!
Alter: 35
Beiträge: 970

Ich brauche keine schusswaffen.


Meine worte sind die waffen!


Und die lasse ich mir nicht nehmen.

Wahrscheinlich zieht es sich durch eigentlich alle lebensbereiche.

Greiff ich zur waffe! oder sehe ich ein das mord nichts bringt, es wird immer reiche und ärmere geben und es wird immer bessere und schlechtere geben,

vor dem hochut kommt der fall, in die eigene klinge.

Das ist unvermeidlich.
El Machiko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2018, 13:09   #10945
männlich Schmuddelkind
 
Benutzerbild von Schmuddelkind
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Berlin
Alter: 33
Beiträge: 4.780

Wäre es dir sehr unangenehmen, El Machiko, das zu oft wiederholte Ereignis, bei dem Kinder auf Kinder schießen, sowie dessen politische Ursachen und Implikationen, nicht auf deine persönlichen Probleme mit der Forumsleitung zu beziehen?
Schmuddelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2018, 13:12   #10946
männlich El Machiko
 
Benutzerbild von El Machiko
 
Dabei seit: 11/2008
Ort: bye the Godfarther! The God? the God!..... Father!
Alter: 35
Beiträge: 970

Klar. Gut das wird das diffenrenzieren konnten.

Denn in dem kontext hab ich das nämlich eigentlich auch nicht gesehen.
El Machiko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2018, 13:13   #10947
männlich fsami
 
Benutzerbild von fsami
 
Dabei seit: 03/2013
Beiträge: 264

Zitat:
Zitat von Ilka-Maria Beitrag anzeigen
Warum konzentrieren sich solche Amokläufe auf den Osten?
Das hört sich wie eine rhetorische Frage an. Hast du eine Vermutung?
fsami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2018, 13:19   #10948
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.481

Zitat:
Zitat von fsami Beitrag anzeigen
Hast du eine Vermutung?
Nein, ich habe keine Vermutung. Ich wundere mich darüber. Mit der Bevölkerungsdichte kann es nur bedingt zu tun haben, denn Kalifornien ist auch dicht besiedelt.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2018, 14:37   #10949
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.481

Wenn ich mir diese Statistik für Deutschland ansehe, frage ich mich, ob wir nicht auch ein gravierendes Problem haben:

https://de.statista.com/statistik/da...n-deutschland/

Ich stelle gerade fest, dass der Link nicht funktioniert, die Statistik ist mit Werbung überdeckt. Bei Aufruf der Seite ohne Verlinkung kann man die Statistik sehen.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2018, 18:05   #10950
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.481

Auf meiner Gardine habe ich gerade eine Wespe entdeckt, die den Stoff mit den Fühlern abtastet - ein kleines, schmales, zartes Ding, vermutlich ganz jung. Was mache ich mit ihr? Raussetzen? Draußen weht ein kalter Wind, und in der Nacht soll Frost kommen. Aber drinnen geht sie auch kaputt. Ratlos .
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2018, 00:55   #10951
männlich San Fabiano
 
Benutzerbild von San Fabiano
 
Dabei seit: 01/2018
Ort: in jeder Tiefkühltruhe erhältlich
Beiträge: 199

-doppelpost-

Aber hsst du jemals ner vespe einen gefallen getan?
San Fabiano ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2018, 00:56   #10952
männlich San Fabiano
 
Benutzerbild von San Fabiano
 
Dabei seit: 01/2018
Ort: in jeder Tiefkühltruhe erhältlich
Beiträge: 199

Also ich würde sie in ein Glas fangen und zur nächsten Konditorei bringen

Ein besseres leben kannst du ihr nicht bieten
San Fabiano ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2018, 02:17   #10953
männlich San Fabiano
 
Benutzerbild von San Fabiano
 
Dabei seit: 01/2018
Ort: in jeder Tiefkühltruhe erhältlich
Beiträge: 199

Habe heute den Tweet einer jungen amerikanischen Antifaschistin gelesen in dem steht(frei übersetzt): Wir sollten alle unsere Waffen abgeben und unsere Sicherheit komplett in die Obhut der Polizei geben, die vor der Schießerei abgehauen ist.

Ein Gedanke von mir:
Was passiert wenn Lehrer sich bewaffnen? Greifen Schüler dann mit Panzerfäusten und Granaten an? Oder direkt Guerilla Kampftechniken a la naher Osten?
San Fabiano ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.02.2018, 07:40   #10954
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City, auf der richtigen Seite des Mains
Beiträge: 22.481

Zitat:
Zitat von San Fabiano Beitrag anzeigen
...und zur nächsten Konditorei bringen
Wo gibt es denn noch Konditoreien?

Heutzutage kommen die Torten aus den Tiefkühlabteilungen der Supermärkte.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.02.2018, 01:16   #10955
männlich San Fabiano
 
Benutzerbild von San Fabiano
 
Dabei seit: 01/2018
Ort: in jeder Tiefkühltruhe erhältlich
Beiträge: 199

Also in meiner Familie backen die Frauen. Boden mit weisser Schokolade, Mascarpone-Sahnecreme und Blaubeeren oben drauf. Lecker!

Was hast du denn jetzt mit der Vespe gemacht? Doch nicht ins Kühlregal gesteckt oder?
Ist nur jeckerei!
San Fabiano ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.03.2018, 10:30   #10956
männlich Schmuddelkind
 
Benutzerbild von Schmuddelkind
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Berlin
Alter: 33
Beiträge: 4.780

Die GroKo fängt ja gut an; bereits mit 30-minütiger Verspätung.
Na ja, darauf kommt es nach Monaten des Wartens auch nicht mehr an.
Schmuddelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Was euch gerade im Kopf rumgeht ...

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was hört ihr gerade? René Sonstiges und Small Talk 14089 Gestern 19:55
Welches Buch lest ihr gerade? René Literatur und Autoren 1723 06.12.2019 12:05
...gerade so eingefallen drren Gefühlte Momente und Emotionen 3 13.10.2016 01:30
Totenschädel steht gerade Nathiel Sonstiges Gedichte und Experimentelles 4 09.01.2016 15:31


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.