Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Düstere Welten und Abgründiges

Düstere Welten und Abgründiges Gedichte über düstere Welten, dunkle und abgründige Gedanken.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 29.01.2020, 12:27   #1
weiblich Silver
 
Benutzerbild von Silver
 
Dabei seit: 08/2014
Beiträge: 611

Standard Verlassen

Verlassen sein, welch Traurigkeit
Verlassen werden, welch Tragik
Allein mit mir verrinnt die Zeit
gleich, entspreche einer Logik

Verlassen allein, finde ich mich
wieder zurück in mein Leben
bin daheim und bleibe für dich
wir könnten uns vieles geben

Verlassen werden, traurig sein
es sollte manchmal geschehen
im Herzen bin ich nicht allein
es tat also gut, so gesehen

Geändert von Silver (29.01.2020 um 19:17 Uhr)
Silver ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Verlassen

Stichworte
einsam, nicht allein, verlassen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verlassen Blutsengel Gefühlte Momente und Emotionen 1 06.09.2014 11:12
Verlassen nightowl Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 25.07.2013 20:13
Verlassen Poetro Liebe, Romantik und Leidenschaft 1 15.07.2013 00:11
Verlassen Rasoki Gefühlte Momente und Emotionen 3 27.11.2012 16:11
verlassen die Gefühlte Momente und Emotionen 0 03.08.2012 18:22


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.