Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Lebensalltag, Natur und Universum

Lebensalltag, Natur und Universum Gedichte über den Lebensalltag, Universum, Pflanzen, Tiere und Jahreszeiten.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 12.10.2019, 00:07   #1
männlich Wortklauber
 
Benutzerbild von Wortklauber
 
Dabei seit: 08/2019
Ort: Österreich
Beiträge: 214

Standard Menschliches Tun

Solange wir auf Erden wandeln
Zwingt uns das Leben zu der Tat.
Im Leben muss man ständig handeln
Das Tun bestimmt den Lebenspfad.

Die Tat hat immer Konsequenzen
Ins Chaos bringt man Ordnung rein.
Die Leistung selbst ist hoch zu schätzen
Die Handlung soll von Herzen sein.

Ständig wird Neues so erschaffen
Der Schöpfergeist ist unser Los.
Verantwortung darf nicht erschlaffen
Sonst fragt man sich, was tun wir bloß?
Wortklauber ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2019, 11:18   #2
männlich Cilonsar
 
Dabei seit: 05/2017
Beiträge: 93

dies Gedicht gefällt mir sehr gut
Cilonsar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 12.10.2019, 19:49   #3
männlich Wortklauber
 
Benutzerbild von Wortklauber
 
Dabei seit: 08/2019
Ort: Österreich
Beiträge: 214

Dankeschön! Ich freue mich, wenn bei der Bandbreite für jeden etwas dabei ist.

LG Herbert
Wortklauber ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2019, 16:26   #4
männlich Cilonsar
 
Dabei seit: 05/2017
Beiträge: 93

Hey Herbert,

ich wusste nicht wo ich es hinschreiben soll, deswegen unter mein Lieblingsgedicht von Dir.

Schade wenn Du wirklich hier nicht mehr sendest.

Zu den anderen Gedichten von Dir fiel mir nix ein, aber habe sie lieber gelesen als manchen anderen Text hier, deswegen würde ich mir weitere wünschen.

MfG Cilonsar
Cilonsar ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Menschliches Tun

Stichworte
handlung

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Menschliches und Übermenschliches F.M.Fern Gefühlte Momente und Emotionen 0 10.01.2008 03:23


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.