Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Lebensalltag, Natur und Universum

Lebensalltag, Natur und Universum Gedichte über den Lebensalltag, Universum, Pflanzen, Tiere und Jahreszeiten.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 28.09.2019, 18:53   #1
männlich JH1963
 
Dabei seit: 09/2019
Alter: 16
Beiträge: 42

Standard Die Natur ist Heimat

Sie ist außerhalb vom Haus
Ich gehe in die Natur hinaus
Der Vogel der in den Kronen des Baumes wohnt
Der über alles im Walde thront

Spazieren im Walde gehen
Im Walde, mitten in Leben stehen
Genießen frei zu sein
Stehe mitten im Leben und lebe in mich hinein

In der neuen Heimat fühl ich mich wohl
Ich sage nur noch lebe lebewohl
In Freiheit von deinem Bann
Ich finde zu mir zurück, damit ich wieder denken kann

Die Natur liegt in perfekter Harmonie
Das mein ich nicht mit Ironie
Ich lebe mein leben allein
Du zerstörst keine Leben mehr,ich lebe ohne dich allein

Natur ist die pure Freiheit
Das steht fest, das wissen er und ich in Einigkeit
Dich zu lieben hatte keinen Sinn
Du warst schön am Beginn

Leben ist schöner ohne dich
Genießen kann ich nur für mich
Du warst verliebt, nie mein Einlass in dein Herz gewährt
Ich dachte du währst mein Glück, meine Liebe verwährt
JH1963 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Die Natur ist Heimat

Stichworte
freiheit der liebe

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Heimat Ex-MeineEigeneWelt Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 16.06.2017 23:20
Heimat Lichtsohn Gefühlte Momente und Emotionen 0 26.11.2015 14:32
Heimat die Gefühlte Momente und Emotionen 4 22.03.2015 10:44
Heimat. Twiddyfix Lebensalltag, Natur und Universum 7 08.09.2014 15:26
Heimat Schmuddelkind Philosophisches und Nachdenkliches 4 12.01.2012 15:21


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.