Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 10.01.2015, 13:55   #1
männlich Oliver M.
 
Benutzerbild von Oliver M.
 
Dabei seit: 12/2013
Ort: ʕ͡ʘ̮͡ʘʔ͡hausen~
Alter: 53
Beiträge: 96

Standard Dämmerung am Fluss

Ich sehe Licht am Horizont.
Silouhette ferner Stadt.
Sie spiegelt sich im glitzernd Wasser.
Der Schiffe Flaggen wehn gen West.

Nur kurze Zeit, um zu verweilen.
Aufbruch in die Wirklichkeit.
Genoß das Treiben des Moments.
Im Farbenmeer des Augenblicks.
Oliver M. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2015, 12:36   #2
Trembalo
 
Dabei seit: 03/2014
Beiträge: 700

eine schöne Beschreibung
Trembalo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2015, 14:26   #3
Ex Richard L.
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2014
Beiträge: 1.288

Hallo Oliver M.,
Trembalo hat es angedeutet, es ist eine knappe Beschreibung, die leider überwiegend unter reine Aufzählung fällt, da jeder Satz mit einem Punkt beendet wird. Einzig zum Schluss geht es in Richtung eines individuellen und träumerischen Gedankenganges, der nicht näher definiert wird. Was ja auch nicht schlimm ist. Minimalismus? Das lyrische Moment aushebelnd? Das Sujet kommt mir seltsam bekannt vor.
LG, Farrell
Ex Richard L. ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Dämmerung am Fluss

Stichworte
augenblick, dämmerung, farbenmeer

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
In der Dämmerung anna amalia Gefühlte Momente und Emotionen 0 02.01.2015 18:41
(in der Dämmerung) simbaladung Tanka-, Haiku- & Senryu-Gedichte 20 28.06.2014 00:21
Dämmerung Elysium Gefühlte Momente und Emotionen 15 25.03.2013 16:58
Dämmerung orator18 Gefühlte Momente und Emotionen 0 13.01.2012 00:14
Dämmerung Veva Düstere Welten und Abgründiges 0 10.03.2010 20:47


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.