Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Düstere Welten und Abgründiges

Düstere Welten und Abgründiges Gedichte über düstere Welten, dunkle und abgründige Gedanken.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 08.12.2019, 00:10   #1
weiblich Zaubersee
 
Benutzerbild von Zaubersee
 
Dabei seit: 11/2014
Ort: Das Meer ist mein Garten aus Kristallen und Träumen ...
Alter: 62
Beiträge: 2.455

Standard bleiben

lichter vergehen
wolken bauschen auf
stürme aus liebe brausen das blau
tiefschwarz verwurzelt in verwehenden
träumen dein gesicht bleibt die zeichnung
in meinen händen blutet es silbern
ich reibe es sanft in mein herz
hier bleiben unsere verwunderten gestalten
in diesen gärten aus liebe und tod.



C. Mara Krovecs / Zaubersee / zwischenwelt / 2019
Zaubersee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2019, 01:39   #2
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 73
Beiträge: 13.984

nach deinem kommentar EV kann ich nichts mehr sagen. Mara ist wirklich in der oberen sonderklasse. natürlich nicht für breitband-lyrik. dazu ist ihre schreibweise einfach zu anspruchsvoll an die mini-denker dieser umwelt.

vlg
r
Ralfchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2019, 10:59   #3
weiblich Zaubersee
 
Benutzerbild von Zaubersee
 
Dabei seit: 11/2014
Ort: Das Meer ist mein Garten aus Kristallen und Träumen ...
Alter: 62
Beiträge: 2.455

Lieber Eisenvorhang,

dass Du mich in meiner lyrischen Sprache begleiten magst, macht mich happy ...
ich danke Dir sehr für Deinen Kommentar und Deine Bewertung meines kleinen Gedichtes .... es ist mir eine große Ehre in Deine Favoriten gerutscht zu sein ..... ... gerade mit diesem Gedicht, dass mir eine Herzensangelegenheit ist.


Ganz liebe Montagmorgengrüße

aus den Zauberseen des Nordens



Lieber Ralfchen;


Dir danke ich auch sehr, dass Du Dich immer wieder tapfer durch meine Texte kämpfst ... ist auch nicht selbstverständlich
Ich wünsche Dir einen tollen Montag mit leckeren Hummerschwänzen und lieben Menschen um Dich herum.

Zauberklee
Zaubersee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2019, 11:35   #4
männlich BladeRuner
 
Dabei seit: 09/2018
Ort: Berlin
Beiträge: 519

Standard Hallo Mara

Traumweltartig hast du ein wunderbares Gespinnst aus zarten Worten und Bildern gewebt.
Es ist die Form von Text, Gedanken und Bildern, die Art (Kunst) von erzeugter Stimmung, die ich liebe.
Das ist wirklich besonders.
Auch wenn vieles wage, offen bleibt, sagt es auf der Gefühlsebene alles aus.
So sieht für mich Poesie aus.
Gruß vom Herzen
BladeRuner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2019, 11:38   #5
männlich BladeRuner
 
Dabei seit: 09/2018
Ort: Berlin
Beiträge: 519

Standard P.S.

Die verwunderten Gestalten, könnten auch verwundete Gestalten sein, oder fühle ich hier etwas dem Text fremdes?
BladeRuner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2019, 11:58   #6
weiblich Zaubersee
 
Benutzerbild von Zaubersee
 
Dabei seit: 11/2014
Ort: Das Meer ist mein Garten aus Kristallen und Träumen ...
Alter: 62
Beiträge: 2.455

Standard Hallo lieber Blade,

... von Herzen Dank ... für Deinen filigranen Kommentar ...

Verwunderte Gestalten ... weil sie es nicht geschafft haben, beieinander zu bleiben, und sich vielleicht fragen, wie das geschehen konnte ...

mit verwundete hast Du natürlich auch Recht ... verwundet sind sie und das Wort steckt in dem "verwundert" ja auch drin. .....


Danke für Deine aufmerksame Leseart

Herzlichst

Mara
Zaubersee ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für bleiben

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
du könntest bleiben Lewin Liebe, Romantik und Leidenschaft 28 02.08.2016 15:11
Wir bleiben leben Lewin Humorvolles und Verborgenes 12 25.07.2016 21:32
bleiben ANOUK Liebe, Romantik und Leidenschaft 15 27.11.2014 09:39
Weg bleiben Seiss Gefühlte Momente und Emotionen 0 16.11.2014 23:50
Stehen bleiben Inline Gefühlte Momente und Emotionen 0 23.04.2005 20:51


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.