Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Tanka-, Haiku- & Senryu-Gedichte

Tanka-, Haiku- & Senryu-Gedichte Ursprünglich japanische Gedichtformen mit wachsender Beliebtheit.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 31.08.2014, 13:25   #331
männlich Jeronimo
gesperrt
 
Dabei seit: 10/2011
Alter: 65
Beiträge: 4.267

Sternenschweigen nur,
Fastenzeit in deinem Herz.
Hör nur die Stille..
Jeronimo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2014, 13:40   #332
weiblich anna amalia
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 3.481

Der große Strom fließt
träge vor sich hin, Reiher
halten Ausschau nach Fisch.
anna amalia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2014, 13:46   #333
männlich Jeronimo
gesperrt
 
Dabei seit: 10/2011
Alter: 65
Beiträge: 4.267

Im Seerosenteich
fragen Luftblasen nach mir.
Soll ich versinken?
Jeronimo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2014, 14:36   #334
weiblich anna amalia
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 3.481

Rosenduft verströmt
sich im Altweibersommer
spinnwebenzärtlich.
anna amalia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.08.2014, 19:42   #335
männlich Jeronimo
gesperrt
 
Dabei seit: 10/2011
Alter: 65
Beiträge: 4.267

Das Leben schütteln
und das Alter wegwerfen,
nach innen lachen.
Jeronimo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2014, 00:37   #336
weiblich Merith
R.I.P.
 
Dabei seit: 10/2013
Ort: Im Isental
Alter: 77
Beiträge: 3.386

Verblühte Rosen
im letzten Sommertaumel
ahnen doch den Herbst.

Inspiriert von Jeronimo' Gedicht "Bald schon ..."

Merith
Merith ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2014, 00:41   #337
weiblich anna amalia
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 3.481

Ein Schuss in der Nacht -
erschreckt wache ich auf und
fürchte das Schlimmste.

Gute Nacht an alle....

Anna
anna amalia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2014, 11:10   #338
weiblich Merith
R.I.P.
 
Dabei seit: 10/2013
Ort: Im Isental
Alter: 77
Beiträge: 3.386

Hochzeitsmorgen heut'
schon im ersten Dämmerlicht
gratuliert ein Schütze.
Merith ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2014, 11:14   #339
weiblich anna amalia
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 3.481

Glück endlos gedacht
verliert sich in Wirren des
Lebens, Hoffnung bleibt
anna amalia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2014, 12:27   #340
männlich Jeronimo
gesperrt
 
Dabei seit: 10/2011
Alter: 65
Beiträge: 4.267

Ein Gefühlskonvoi
begleitet noch die Tränen,
wenn du längst weg bist.
Jeronimo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2014, 12:52   #341
männlich Jeronimo
gesperrt
 
Dabei seit: 10/2011
Alter: 65
Beiträge: 4.267

Bewahre mein Herz
wie Geranien im Eis
in Frühlingspapier.
Jeronimo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2014, 13:20   #342
weiblich Merith
R.I.P.
 
Dabei seit: 10/2013
Ort: Im Isental
Alter: 77
Beiträge: 3.386

Rosenblättchen zart
verborgen zwischen Seiten
des letzten Briefes.
Merith ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2014, 18:08   #343
männlich Jeronimo
gesperrt
 
Dabei seit: 10/2011
Alter: 65
Beiträge: 4.267

Zwischen den Tönen
deiner liebsten Melodie
will ich Stille sein.
Jeronimo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2014, 18:33   #344
weiblich anna amalia
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 3.481

Im Klang deiner Worte
schweben sich Gedanken zu
den Strahlen des Monds
anna amalia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2014, 20:58   #345
weiblich Eywlinn
 
Benutzerbild von Eywlinn
 
Dabei seit: 06/2014
Alter: 24
Beiträge: 128

Deine Melodie,
ach! wie war sie zärtlich zum
plätschernder Regen ...
Eywlinn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.09.2014, 23:43   #346
weiblich Merith
R.I.P.
 
Dabei seit: 10/2013
Ort: Im Isental
Alter: 77
Beiträge: 3.386

Meine Melodie
hab ' ich den Engeln geschickt,
sie behüten dich.
Merith ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2014, 00:29   #347
männlich Jeronimo
gesperrt
 
Dabei seit: 10/2011
Alter: 65
Beiträge: 4.267

Sing sie noch einmal,
soll scheren sich kein Teufel,
wenn Engel singen.
Jeronimo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2014, 01:30   #348
männlich Meishere
 
Dabei seit: 05/2014
Ort: Berlin
Alter: 23
Beiträge: 887

Deine Melodie -
verklungen schon vor Jahren,
Erinnerung bleibt
Meishere ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2014, 10:45   #349
weiblich Eywlinn
 
Benutzerbild von Eywlinn
 
Dabei seit: 06/2014
Alter: 24
Beiträge: 128

Durch dich klingt mir
Regenwolkenherbsteswind
wie Traummelodie.
Eywlinn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2014, 11:01   #350
weiblich anna amalia
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 3.481

Es ist das Lichte
des Augenblickes, das mich
lesend lächelnd lässt.
anna amalia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2014, 18:20   #351
weiblich Eywlinn
 
Benutzerbild von Eywlinn
 
Dabei seit: 06/2014
Alter: 24
Beiträge: 128

Wie Ebbe und Flut
wirkt deine Liebe zu mir;
stets ohne Antwort.
Eywlinn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2014, 18:33   #352
weiblich anna amalia
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 3.481

Antworten wagen sich
nicht immer aus dem Versteck -
schweigen oft verschämt.
anna amalia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2014, 03:12   #353
männlich Jeronimo
gesperrt
 
Dabei seit: 10/2011
Alter: 65
Beiträge: 4.267

Keine Sprache nachts
ist so deutlich wie Hände,
die sanft erzählen.
Jeronimo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2014, 06:26   #354
weiblich anna amalia
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 3.481

Das schönste Gedicht,
Ich schrieb es nicht.
Aus tiefsten Tiefen stieg es,
ich schwieg es.

( mascha kaleko)
anna amalia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2014, 12:59   #355
weiblich Merith
R.I.P.
 
Dabei seit: 10/2013
Ort: Im Isental
Alter: 77
Beiträge: 3.386

Wo ist das Ende
des Ozeans, der Sterne,
hast du mich gefragt.
Merith ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2014, 13:07   #356
männlich Ex Pedroburla
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2013
Beiträge: 1.381

Zitat:
Zitat von Merith Beitrag anzeigen
Wo ist das Ende
des Ozeans, der Sterne,
hast du mich gefragt.

"Time is an ocean - but it ends at the shore ..." (aus "Oh Sister" von Bob Dylan)

Video Bob Dylan "Oh Sister" > http://www.youtube.com/watch?v=YiOnyZ5UClQ <
Ex Pedroburla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2014, 13:38   #357
weiblich Eywlinn
 
Benutzerbild von Eywlinn
 
Dabei seit: 06/2014
Alter: 24
Beiträge: 128

Möchte nun endlich
wagen den blinden Sprung - bloss
wo ist mein Schatten?
Eywlinn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2014, 13:54   #358
weiblich Eywlinn
 
Benutzerbild von Eywlinn
 
Dabei seit: 06/2014
Alter: 24
Beiträge: 128

"Als ich meine Seele fragte, was die Ewigkeit mit den Wünschen und Träumen macht, die wir sammelten, da erwiderte sie: Ich bin die Ewigkeit!"
Khalil Gibran
Eywlinn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2014, 14:05   #359
weiblich anna amalia
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 3.481

Endlosigkeit , in
unserer Vorstellung doch
begrenzt weit entfernt


Und wer Maschas Stimme hören will:

Mascha Kaleko liest Mascha Kaleko , als CD erhältlich ..
anna amalia ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2014, 14:13   #360
männlich Ex Pedroburla
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2013
Beiträge: 1.381

Zitat:
Zitat von anna amalia Beitrag anzeigen
Endlosigkeit , in
unserer Vorstellung doch
begrenzt weit entfernt
Vergangenheit und Zukunft sind wie jener Punkt, in dem sich in der Ferne zwei Zugschienen zu treffen scheinen - der immer dort bleibt, auch wenn man sich ihm zu nähern versucht!
Ex Pedroburla ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2014, 15:15   #361
weiblich Eywlinn
 
Benutzerbild von Eywlinn
 
Dabei seit: 06/2014
Alter: 24
Beiträge: 128

Die Ewigkeit des
reinsten Herzen reicht doch nur
bis zum Horizont.
Eywlinn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2014, 20:41   #362
männlich Gylon
 
Dabei seit: 07/2014
Beiträge: 3.487

Der Faden zur Nacht
ein poetischer Pool für
Poesie Freunde
Gylon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2014, 20:49   #363
weiblich anna amalia
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 3.481

Wenn Worte Seelen
finden im Plätschern des Tags,
Kann ich schwelgen
anna amalia ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Zur Nacht

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stille Nacht, sündige Nacht Löwenzahn Liebe, Romantik und Leidenschaft 2 04.11.2018 21:07
Der Nacht gummibaum Lebensalltag, Natur und Universum 13 07.07.2016 01:04
In der Nacht und am Tag Zeitpunkt Sonstiges und Experimentelles 0 08.06.2013 02:07
Nacht Juicesaar Liebe, Romantik und Leidenschaft 4 18.06.2012 20:59
Immer wieder Nacht für Nacht Butterfly Philosophisches und Nachdenkliches 0 15.02.2010 02:00


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.