Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 30.06.2017, 09:57   #1
männlich Versard
 
Benutzerbild von Versard
 
Dabei seit: 12/2014
Ort: Gelsenkirchen
Alter: 30
Beiträge: 1.744

Standard Ab mit ihrem Kooopf!

Trotz trübgrauen Wolkenwetters
tanzt die Hoffnung zum Schafott.
Lächelt, singt, all ihr Verzagten,
öffnet euch, vertraut auf Gott.

Hinter ihr steht harter Wille,
wohlgeschliffen ist das Beil.
Sein fallen dringt durch Grabesstille,
Hoffnung stirbt, die Seel' bleibt heil.

Das Herz, es kann nicht an sich halten,
blutet Gefühle auf den Platz.
Bemüht, nicht gänzlich zu erkalten,
zerbricht dann doch mit einem Satz.

Im Weidenkorb die Hoffnung liegt,
furchtlos geköpft von hartem Hiebe.
Und singt, vom Körper nun befreit,
kopflos noch immer von der Liebe.
Versard ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2017, 11:15   #2
weiblich Zaubersee
 
Benutzerbild von Zaubersee
 
Dabei seit: 11/2014
Ort: Das Meer ist mein Garten aus Kristallen und Träumen ...
Alter: 62
Beiträge: 2.346

Lieber Versard,


wieder einmal eine außergewöhnliche Idee, die Du super umgesetzt hast; die letzte Strophe ist einfach großartig.

Nicht ohne Grund haben wir das Fallbeil überwunden: es hat einfach nichts gebracht. Vive l'espoire et vive l'amour.


Liebe Grüße

Zaubersee
Zaubersee ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2017, 22:04   #3
männlich Versard
 
Benutzerbild von Versard
 
Dabei seit: 12/2014
Ort: Gelsenkirchen
Alter: 30
Beiträge: 1.744

Dankeschön Zaubersee
Versard ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Ab mit ihrem Kooopf!

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
In ihrem Wunsch Monumentales auszuudrücken Amerdi Zeitgeschehen und Gesellschaft 1 29.01.2014 16:09


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.