Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Lebensalltag, Natur und Universum

Lebensalltag, Natur und Universum Gedichte über den Lebensalltag, Universum, Pflanzen, Tiere und Jahreszeiten.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 20.03.2016, 19:50   #1
weiblich StefanieHaertel
 
Dabei seit: 03/2016
Ort: Berlin
Alter: 31
Beiträge: 17

Standard Zur dunklen Stund

Zur dunklen Stund´,
wenn die Welt hat ihre Augen zugetan,
trügt´s nur,
sie liegt im leichten Dämmerschlaf.

Kein Bild des Tages ist erkennbar,
die Nacht hat sie bemalt,
es scheint, sie sei unbesiegbar
und alle Gunst ihr zugetan.

Doch seht,
wie die Nacht vor dem ersten Schimmer flieht,
auch sie kann nicht ewig sein,
die Lerche singt das erste Lied
und all mein Bangen ist nun weit.
StefanieHaertel ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Zur dunklen Stund

Stichworte
haertel, nacht, stefanie

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ein Licht am dunklen Himmel AndereDimension Die Philosophen-Lounge 0 20.01.2015 20:41
nach der dunklen nächte tod die Gefühlte Momente und Emotionen 19 17.08.2012 20:02
Blind in der dunklen nacht Haertelfuss Geschichten, Märchen und Legenden 1 27.02.2012 10:46
zeig mir den dunklen keller Bullet Düstere Welten und Abgründiges 4 01.04.2010 12:14
Für einen dunklen Stern ... Belshiras Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 05.02.2008 17:45


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.