Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 08.12.2015, 19:55   #1
männlich Arkadien
 
Benutzerbild von Arkadien
 
Dabei seit: 12/2015
Ort: Dresden
Alter: 27
Beiträge: 10

Standard Kommen und Gehen

Kommen und Gehen

Erst lieben wir,
dann missen wir
und plötzlich erscheinen wir uns fremd.
Nur in der Nacht, den alten Gefühlen ergebend.
Wollen einander spüren,
mit Liebe zärtlich berühren,
doch kaum wird es hell,
ist der Zauber vorbei.

Ein Kuss soll für den Tag genügen.
Dabei konnten wir uns bis vor kurzem
noch in den Himmel lieben.
Der Sturz folgt tief.
Verlernten wir so plötzlich das Fliegen?

Die Zahl der Stunden,
verschwindend knapp.
Sind nun fast ganz Unten,
bald vergeht der zweite Tag.
Müssen gemeinsam Flügel schwingen,
bevor wir hart zu Boden schlagen.
Dies muss gelingen,
in nur zwei Tagen.

Wir schaffen es,
Ein Neuaufbau beginnt,
sowie nach Kriegen
begeben uns auf Wolke Sieben.
All dies innerhalb der Frist.
Wobei die Wolke nur dein Hochbett ist.

Der Abstieg fällt schwer,
ich muss dich wieder missen.
Die Tage vergehen nicht,
ich fühl mich beschissen.
Doch dann gewöhn ich mich daran.
Du kehrst zurück
und alles fängt von vorne an.

Gibt es eine Chance für uns,
für immer Eins zu sein?
Würden wir uns beide bemühen,
wäre es real?
Doch leider sind in der heutigen Zeit
solche Dinge scheinbar egal.

Wer ist schon bereit was auf zu geben?
Der alte Werther stellte fest,:
,,wir verarbeiten den größten Teil der Zeit
um zu leben‘‘.

Im Leben soll man
so viel es geht besitzen,
ich will der allergrößte sein,
oder trügt uns da der Schein?
Genügt es nicht,
ich bin dein sowie du mein?

Kann man von der Liebe leben?
Nur mit ihr glücklich sein.
Oder muss man sich geschlagen geben?
Nun genug der Fragen.
Ja man kann!
So denk ich nach
diesen zwei Tagen.

F.B.
Arkadien ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Kommen und Gehen

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wir kommen vom Kurs ab! Kama Tanha Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 24.08.2015 13:35
So kann's kommen Schriftstehler Düstere Welten und Abgründiges 4 24.06.2014 11:01
Wir kommen und gehen Lilienlicht Philosophisches und Nachdenkliches 1 03.04.2013 09:29
Zum Geburtstag kommen Inline Sonstiges Gedichte und Experimentelles 0 17.08.2005 16:33


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.