Poetry.de - das Gedichte-Forum
Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Fantasy, Magie und Religion

Fantasy, Magie und Religion Gedichte über Religion, Mythologie, Magie, Zauber und Fantasy.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 27.12.2015, 01:02   #1
männlich Ex-Poesieger
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2009
Beiträge: 7.249

Standard INRI mit RIP!

Alles geht entzwei
und zerbricht dabei.
Und wird dann zu Staub
in der Zerbröselung.
Selbst die Tage ohne Terrarium.
Auch wenn es dürftiger nicht geht,
ist es als Nachruf gemeint.
Dessen Gruft zu öffnen
den bunten Schlüssel erfordert.
Wo der und die sind die keine Bühne brauchen,
da sie sich selbst darstellen können.
Mit der Orgasmuspsychose.
Ex-Poesieger ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für INRI mit RIP!

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.