Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 09.11.2013, 22:55   #1
männlich Schmuddelkind
 
Benutzerbild von Schmuddelkind
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Berlin
Alter: 33
Beiträge: 4.760

Standard Puissance

Wir können die Zeit stoppen,
aber wir können sie nicht anhalten.

Wir können uns vergewissern,
aber wir können uns nicht sicher sein.

Wir können uns verständigen,
aber wir können einander nicht verstehen.

Wir können in Erinnerungen schwelgen,
aber wir können uns nicht erinnern.

Wir können es nicht schaffen,
aber wir können es versuchen.
Schmuddelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2013, 00:14   #2
weiblich simbaladung
 
Dabei seit: 07/2012
Alter: 62
Beiträge: 3.056

Ich bin deinem Gedankengang gern gefolgt. Gute Gegenüberstellung von
scheinbar Ähnlichen.

Zum letzten: klar, jeder Versuch macht einen ein Stückchen Klüger, um eine Erfahrung reicher.

LG, simba
simbaladung ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.11.2013, 01:37   #3
männlich Schmuddelkind
 
Benutzerbild von Schmuddelkind
 
Dabei seit: 12/2010
Ort: Berlin
Alter: 33
Beiträge: 4.760

Danke, liebe simba!

Diese Gegenüberstellungen kamen so über mich und dann erstaunte es mich, dass es sogar Sinn gemacht hat.

Zitat:
Zum letzten: klar, jeder Versuch macht einen ein Stückchen Klüger, um eine Erfahrung reicher.
Auf alle Fälle ist das so. Ich werfe gerne zwei Euro in das Phrasenschwein und sage: Der Weg ist das Ziel!

LG
Schmuddelkind ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Puissance

Stichworte
scheitern, unzulänglichkeit

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.