Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Internationale Gedichte

Internationale Gedichte Sämtliche nicht-deutschsprachige Gedichte.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 07.12.2019, 09:36   #1
männlich ganter
 
Benutzerbild von ganter
 
Dabei seit: 04/2015
Beiträge: 1.813

Standard Dreaming

Dreamingly listening to the past
bring back, what can’t to be repeated
Exchanging memories with future
back to forward is the target

Body and soul have much to tell themselves
they don't have secrets in front of each other
They want to combine their forces
after all, it's about my balance

Vaguely I suspect velvety shadows of truth
in the haze of starting sleep
They weigh themselves on colourful fog mats
easy is the dream, more difficult is the deed


Träumend in Vergangenes lauschen
wieder holen was nicht zu wiederholen ist
Erinnerung mit Zukunft tauschen
zurück ins Vorwärts ist das Ziel

Körper und Seele haben sich viel zu erzählen
Geheimnisse voreinander haben sie nicht
Ihre Kräfte wollen sie miteinander vermählen
schließlich geht es um mein Gleichgewicht

Vage ahne ich samtige Wahrheits-Schatten
im Dunst des beginnenden Schlafs
Sie wiegen sich auf bunten Nebelmatten
leicht ist der Traum, schwerer ist die Tat

-ganter-
ganter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2019, 23:04   #2
männlich Eisenvorhang
 
Benutzerbild von Eisenvorhang
 
Dabei seit: 04/2017
Beiträge: 2.469

get your ass off and knock on doors!

Hallo ganter, ist lange her, wa?

Das Gedicht gefällt mir außerordentlich gut, vor allem aber Strophe eins!
Insgesamt ist das Gedicht ja allgemein gehalten, doch diese Zeile nicht:

"schließlich geht es um mein Gleichgewicht"

Ist der Bruch gewollt? Ansonsten:

"schließlich geht es um das Gleichgewicht"

und

"Vage ahne ich samtene Wahrheits-Schatten" -

Dunst ist ein Fachbegriff soweit ich weiß, und steht für die Trübung der Erdatmosphäre durch H2O und Aerosole.

Vor allem philosophisch interessant finde ich die letzte Zeile.
Ist das ein Schupps Richtung Leipniz?

Sehr gern gelesen!

PS: I hope you are not angry about my thoughts! Everything is well-meant.

best regards

ev
Eisenvorhang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.12.2019, 16:51   #3
männlich ganter
 
Benutzerbild von ganter
 
Dabei seit: 04/2015
Beiträge: 1.813

Hi Ev,

to stabilize my balance is the intention of each of my poems.

Do you mean Leibniz, the all-rounder? No, maybe unconsciously.

It was nice to hear from you again.
Kind regards.

-ganter-
ganter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2019, 12:13   #4
männlich Eisenvorhang
 
Benutzerbild von Eisenvorhang
 
Dabei seit: 04/2017
Beiträge: 2.469

Oh yes, ofc I meant Leibniz tho.
Damn!
Eisenvorhang ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Dreaming

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Julez~ vortex of dreaming mickeysfist Internationale Gedichte 0 25.11.2018 00:03
Silent dreaming semicolon Eigene Liedtexte 2 11.02.2006 14:36
Dreaming my angel Soulchild Eigene Liedtexte 0 08.05.2005 20:38


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.