Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Düstere Welten und Abgründiges

Düstere Welten und Abgründiges Gedichte über düstere Welten, dunkle und abgründige Gedanken.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 17.10.2014, 20:48   #1
männlich Der Kontrahent
 
Benutzerbild von Der Kontrahent
 
Dabei seit: 10/2014
Ort: Wien
Beiträge: 59

Standard Renate das Atomkraftwerk

Renate das Atomkraftwerk
das stand auf einem kleinen Berg
vor einem schönen, großen See
in diesen machte sie Piepi

Die Menschen mochten sie sehr gerne
Renate brachte Strom und Wärme
und auch die ganzen Krebs' im Wasser
waren viel viel größer, wenn auch blasser

Sie hatte stets ein ruhiges Leben
nur einmal gab's ein schweres Beben
Renate wurde durchgerüttelt
und übergab sich unvermittelt

Nun wurden auch die Menschen blasser
und hatten Krebs nicht nur im Wasser
Renate fortan unverschleiert
hat heut' ihren Tausender gefeiert

Renate das Atomkraftwerk
das steht noch auf dem kleinen Berg
um sie herum ist's öd und kalt
und dennoch

die Renate strahlt...
Der Kontrahent ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2014, 06:24   #2
Trembalo
 
Dabei seit: 03/2014
Beiträge: 750

Tja, in Anbetracht dessen,
das schon ähnliche Dinge geschahen
und noch immer die Menschheit bedrohen
ein stilles - sehr gut-,

all das Protestieren
hat nichts geholfen,
die Menschen verlieren,
sind am Ende alle betroffen.

LG
Trembalo ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Renate das Atomkraftwerk

Stichworte
atomkraftwerk, berg, renate

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.