Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 19.08.2018, 11:42   #1
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 36
Beiträge: 3.799

Standard Küss mir meine Sehnsucht fort

Bitte, bitte küsse mir,
küss mir meine Tränen fort.
Hol mich ab und fahre mich
an einen sehnsuchtsfernen Ort.

Bitte, fleh ich, hör mir zu,
alĺes was ich brauch bist du.
Nein, nun geh nicht,
schau mich an.

Du bist der Einzige,
der mich lieben kann.
Unar die Weise ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2018, 22:54   #2
männlich Perry
 
Benutzerbild von Perry
 
Dabei seit: 11/2006
Alter: 66
Beiträge: 2.582

Standard Hallo Unar,

der Text liest sich wie ein Bittgebet, das aber letztlich keine Erlösung bringen wird, denn mit Küssen die Sehnsucht zu vertreiben funtioniert nur für den Moment. Sobald man wieder allein ist, kommt sie umso stärker zurück.
LG
Perry
Perry ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.08.2018, 22:57   #3
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 36
Beiträge: 3.799

Das stimmt, Perry. Es ist ein Hilferuf, der im Universum verhallt.
Danke für deine Worte.

Liebe Grüße,
Unar.
Unar die Weise ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2018, 00:27   #4
weiblich Sushan
 
Benutzerbild von Sushan
 
Dabei seit: 08/2018
Alter: 22
Beiträge: 66

Schön!
Manchmal ist Liebe genauso, wie ich finde.
Da lässt man alle Vernunft beiseite und möchte einfach seinem Verlangen nachgeben, oder es auch nur heraus schreien.
Sushan ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2018, 06:53   #5
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 36
Beiträge: 3.799

Genau, liebe Sushan. Weil es in Gänze so unfassbar ist. Die Liebe kann einen wohl zerreißen.
Danke, für deine Antwort.

Herzlicher Gruß
Unar
Unar die Weise ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2018, 08:31   #6
weiblich Mona
 
Benutzerbild von Mona
 
Dabei seit: 08/2018
Ort: Zwischen den Welten..
Alter: 56
Beiträge: 117

Hallo Unar
bin in deinem Worten angekommen und
sehe ihre Sehnsucht..
Sie rufen nach Liebe..
können sie sich erfüllen..?
kommt die Liebe , wenn man sie inbrünstig ruft??
Oft versteckt sie sich,
scheinbar ist sie unfassbar..
sie läßt sich nicht einsperren,
sie läßt sich nicht zwingen..
Sie ist..
sie kommt und dreht unser Leben auf den Kopf..
krempelt die Herzwohnung komplett um ,
läßt uns schweben..
Wenn sie geht,
warum auch immer..
hinterläßt sie Schmerz und Kummer..
Und doch
sehnen wir uns nach ihr..
sehnen uns
nach einem fremden Gegenüber,das ein Teil von uns sein kann,
das uns komplett macht..
Wir suchen verzweifelt nach diesem Menschen..
Manchmal finden wir ihn,
manchmal nur eine Illusion..
oder wir finden Momente der Liebe,
zeitlos schöne Momente,die uns träumen lassen..

Gerne in deinen Worten verweilt,
Danke fürs lesendürfen..
Liebe Grüße
Mona
Mona ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2018, 19:01   #7
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 36
Beiträge: 3.799

Liebe Mona,
wie hast du mich glücklich gemacht, mit deinen alles verstehenden Worten, mit deiner alles mitfühlenden Art und Weise.
Ich danke, ach ich danke dir so herzlichst, für deinen Kommentar, dass ich dich drücken möchte.
Drücken, ganz fest und nicken, weil du alles so genau beschrieben hast.
So ist es, ja, genau so. 😍😢Von Glück bis Kummer.
Unar die Weise ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2018, 08:52   #8
weiblich Mona
 
Benutzerbild von Mona
 
Dabei seit: 08/2018
Ort: Zwischen den Welten..
Alter: 56
Beiträge: 117

Ach Liebe..

Ach Liebe,
du liebe du,
stehst einfach vor mir,
lächelnd,
als wäre nichts geschehen.

Ach Liebe,
du liebe du,
hattest dich wohl nur versteckt?
Gewartet
auf meine Rückkehr,
beobachtet meine Suche,
mitgefühlt meine Zweifel,
mitgeweint meine Tränen?

Ach Liebe,
du liebe du,
lass dich umarmen,
wie einen neuen Tag,
lass dich in meine Seele fallen,
lass mein Herz dich halten,
lass mich nie mehr allein.

©Mona


Liebe Unar,drückerle zurück..
Hab einen schönen Tag
Mona
Mona ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2018, 19:01   #9
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 36
Beiträge: 3.799

Standard Hab Dank.

Für dein wunderbares Gedicht, liebe Mona.
Unar die Weise ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2018, 21:34   #10
männlich Eisenvorhang
abgemeldet
 
Dabei seit: 04/2017
Beiträge: 1.124

Hey Unar!

Sehr schön!

Bitte, bitte küss mir
mir meine Tränen fort!
Hol mich ab und schaffe mich
an einen sehnsuchtsfernen Ort.

Bitte! (Fleh ich) Hör mir zu..
Alles was ich brauche, das bist du.
Nein, nun geh nicht,
schau mich an.

Du bist der Einzige,
der mich lieben kann,
(vielleicht hier: "den ich lieben kann?"

Sehr gern gelesen

vlg

EV
Eisenvorhang ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.09.2018, 22:26   #11
weiblich Unar die Weise
 
Benutzerbild von Unar die Weise
 
Dabei seit: 10/2016
Ort: in einem sagenhaften Haus
Alter: 36
Beiträge: 3.799

Danke, für dein Feedback, lieber Eisenvorhang.
Nein, nein, es muss "der mich lieben kann" heißen.
Es gibt nur einen, der das kann.
Unar die Weise ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Küss mir meine Sehnsucht fort

Stichworte
herzschmerz, sehnsucht, verzweiflung

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
küss die welt Rebird Sprüche und Kurzgedanken 2 17.08.2012 16:23
Küss die Seele Rebird Liebe, Romantik und Leidenschaft 12 14.03.2012 22:32
Fort. Fort? Permafrost Liebe, Romantik und Leidenschaft 1 25.02.2011 15:49
Meine Liebe & meine Sehnsucht Magic Castle Düstere Welten und Abgründiges 0 15.02.2011 15:36
Bitte küss mich... M3r0 Geschichten, Märchen und Legenden 4 11.08.2008 12:23


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.