Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 01.09.2018, 14:26   #1
weiblich niki
 
Benutzerbild von niki
 
Dabei seit: 09/2018
Alter: 18
Beiträge: 5

Standard Verbotene Liebe

Kleine Einführung :
Verbotene Liebe, aufgrund einer anderen Person und zusätzlich ein Auslandsaufenthalt. Es war eigentlich gar nicht so darauf angelegt, dass das andere Leute lesen, deshalb ist es wahrscheinlich nicht wie andere Beiträge hier.
Ich hoffe es gefällt euch.

Bin Ich -
nur ein dummes verknalltes Mädchen ?
Oder bist du -
wirklich ein so besonderer Mensch ?
Ich weiß nicht, was du mit mir machst,
aber es tut so gut und so weh gleichzeitig.
Ich bin zwar noch jung,
aber was ich weiß,
ist das ich noch nie so gelitten habe.
Doch der Schmerz die zu vermissen,
war stärker, als der, wo du meintest,
das das zwischen uns -
nicht mehr geht, dass du das nicht mehr kannst.
OK. Der hat auch echt weh getan ;
was soll ich machen ?
Ich will dich sehen
und dir gleichzeitig deine Zeit geben.
Ich verstehen wie schwer das für dich ist,
doch ich hoffe einfach wirklich,
dass du dich fur das Richtige entscheidest.
Was zwei Menschen verbindet -
Muss kein dritter verstehen.
Ich will nicht wirken wie ein
verrücktes Mädchen ;
doch du machst mich einfach verrückt.
Du hast alles wonach ich mich je gesehnt habe ; und noch viel mehr.
Ich genieße jede minute und jedes Wort.
Es ist so einfach dich zu mögen
"Wartet er auf mich ?"
Sind im Moment meine einzigen Gedanken.
Wir leiden doch beide.
Das kann es doch nicht gewesen sein!
Fünf Monate sind eine lange Zeit,
doch für mich lohnt es sich auf dich zu warten.
Ich will niemand anderen ;
denn Du bist Alles.
Ich hoffe du bist noch da,
wenn ich wieder komme.
Vielleicht lernst du auch jemand neuen kennen ;
und all das, was ich gerade fühle und schreibe
wird sinnlos ;
doch ich bereue es nicht mit dir.
Wir kennen uns zwar nicht lange,
doch du bist mir so ans Herz gewachsen,
Ich will dich nicht verlieren.
Andere würden vielleicht sagen,
dass ich dich vergessen & aufgeben soll.
Doch das will und kann ich nicht.
Du hast etwas an dir,
wofür es sich zu kämpfen lohnt.
Du willst mich im Moment nicht sehen.
Ich verstehe das, doch ich hoffe
es wird sich ändern. Ich bin dir nicht egal.
Ich vermisse dich.
niki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2018, 10:51   #2
weiblich DieSilbermöwe
 
Benutzerbild von DieSilbermöwe
 
Dabei seit: 07/2015
Alter: 55
Beiträge: 3.378

Hallo niki,

ich habe mal zuallererst eine Frage: Inwiefern ist diese Liebe verboten,? Ich finde im Text keinen Hinweis darauf.
Ich meine: im Text, nicht in der Einführung, die mich allerdings auch nicht wirklich darüber aufklärt. Außerdem sollte es aus dem Text hervorgehen, wenn er davon handeln soll.
Es interessiert mich, weil ich gerade über das Thema "verbotene Liebe" nachgrübele und der Meinung bin, dass es verbotene Liebe heutzutage kaum noch gibt.

LG DieSilbermöwe
DieSilbermöwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2018, 12:28   #3
weiblich niki
 
Benutzerbild von niki
 
Dabei seit: 09/2018
Alter: 18
Beiträge: 5

sagen mir mal so :

Eine Person hat etwas dagegen und es könnte zu Problemen und Freundschaftsverlust kommen, wenn sie es erfährt. Was der einen Person halt wichtiger ist, als diese Beziehung zu führe.
Und da es ja gar nicht für andere bestimmt war, ist es auch schwer es nachzuvollziehen.
Sind ja eigentlich nur kurze Sätze mit tiefer Bedeutung, die halt hintereinander stehen. Und doch verbotene Liebe gibt es heute auch noch
niki ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2018, 12:39   #4
weiblich DieSilbermöwe
 
Benutzerbild von DieSilbermöwe
 
Dabei seit: 07/2015
Alter: 55
Beiträge: 3.378

Zitat:
.

Dabei seit: 09/2018
Alter: 18
Beiträge: 4

Meine Gedichte Meine Gedichte
sagen mir mal so :

Eine Person hat etwas dagegen und es könnte zu Problemen und Freundschaftsverlust kommen, wenn sie es erfährt. Was der einen Person halt wichtiger ist, als diese Beziehung zu führe.
.

So etwas Ähnliches dachte ich mir, das hat aber nichts mit verbotener Liebe zu tun, nur damit, dass man einige Schwierigkeiten zu bewältigen hat, wenn man ihr nachgibt. Es ist dann eher eine unglückliche Liebe als eine verbotene.

Zitat:
Und da es ja gar nicht für andere bestimmt war, ist es auch schwer es nachzuvollziehen.
Sind ja eigentlich nur kurze Sätze mit tiefer Bedeutung, die halt hintereinander stehen. Und doch verbotene Liebe gibt es heute auch noch
Nicht sehr viel....Aber davon abgesehen, würde ich es eher schwierige oder unerfüllte oder unerfüllbare Liebe nennen in einem Kontext wie diesem.

Wenn das Gedicht nicht für andere bestimmt war und du es aber trotzdem für andere eingestellt hast/einstellen wolltest, müsstest du es ein wenig überarbeiten. Damit die Leser, die die Hintergründe ja nicht kennen können, eine Ahnung davon bekommen, was du eigentlich sagen willst. Das heißt nicht, dass ich den Text schlecht finde, aber da du selbst betonst, dass er eigentlich nicht für andere gedacht war, wäre es vielleicht ganz interessant, eine Fassung zu finden, die für alle Leser passend ist.

LG DieSilbermöwe
DieSilbermöwe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.09.2018, 14:47   #5
weiblich niki
 
Benutzerbild von niki
 
Dabei seit: 09/2018
Alter: 18
Beiträge: 5

naja es ist ja schon einerseits verboten, weil es von anderen nicht geduldet oder gewollt ist. wir reden nicht davon wie bei Romeo und Julia. Unglückliche liebe empfinde ich eher so, dass nur eine Person liebt. Hierbei handelt es sich ja um Sehnsucht und Leid.
ja vielen dank. werde eh nichts mehr reinstellen, hatte mich nur überkommen.
niki ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Verbotene Liebe

Stichworte
liebeskummer, schmerz, verbotene liebe

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verbotene Liebe Haiti Jupiter Liebe, Romantik und Leidenschaft 1 20.01.2018 09:39
Verbotene Liebe Madame Tinnitus Gefühlte Momente und Emotionen 1 22.08.2016 01:29
verbotene Liebe Tabbi Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 24.10.2015 19:38
verbotene Liebe Tabbi Liebe, Romantik und Leidenschaft 0 24.10.2015 17:50
verbotene liebe Weiße Lillie Gefühlte Momente und Emotionen 1 24.08.2007 18:28


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.