Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Geschichten und sonstiges Textwerk > Sprüche und Kurzgedanken

Sprüche und Kurzgedanken Prosatexte, die einen Sachverhalt möglichst kurz und knapp schildern.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 14.11.2015, 03:49   #1
männlich Setom
 
Dabei seit: 05/2013
Beiträge: 109

Standard Gut & Böse

I
Das verwundete Kind des Guten soll nicht im Graben des Bösen enden.

II
Das Böse ist wie eine Droge jenseits der Mauer:

Du kannst sie riechen,
du kannst sie schmecken,
aber darin versinken willst du nicht...

III
Tag und Nacht sind wie zwei Vorhänge: Hinter jedem bläst die Sehnsucht ihr lockendes Lied...

IV
Im Hause des guten Geistes lauern auch die Flecken des Schabernacks...

V
Das Böse ist ein Mann mit tausend Augen.





Alternativen zum zweiten Satz:

...aber darin ertrinken willst du nicht...

...aber darin versinken darfst du nicht...

...aber darin ertrinken darfst du nicht...



Alternativen zum fünften Satz:

Das Böse ist ein Wesen mit tausend Augen.

Das Böse ist ein Mann mit tausend Masken.

Das Böse ist ein Wesen mit tausend Masken.
Setom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2015, 17:24   #2
männlich Blobstar
 
Benutzerbild von Blobstar
 
Dabei seit: 05/2012
Alter: 25
Beiträge: 336

Alternative zu 5: Das Böse ist eine Frau mit tausend Augen oder Masken.

Vergiss die Frauen nicht.
Blobstar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2015, 22:25   #3
männlich dr.Frankenstein
 
Benutzerbild von dr.Frankenstein
 
Dabei seit: 07/2015
Ort: Zwischen den Ostseewellen ertrunken
Alter: 37
Beiträge: 4.457

Standard Schwarz weiß

I
Das verwundete Kind des weißen Lichts soll nicht im Graben des schwarzen Nichtschaos enden.

II
Das schwarze Chaos ist wie eine Droge jenseits der Mauer:

Du kannst sie riechen,
du kannst sie schmecken,
aber darin versinken willst du nicht...

III
Tag und Nacht sind wie zwei Vorhänge: Hinter jedem bläst die Sehnsucht ihr lockendes Lied...
wenn der Tag die Nacht übergeht, mir dämmerts, ich ahne

IV
Im Hause des weißen Licht Geistes lauern auch die Farben des Regenbogens...

V
Das schwarze Chaos ist ein Nichtwesen mit tausend Gestallten.

VI

Lasst uns gestallten und sehen, statt zu erhalten was vergeht.
dr.Frankenstein ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Gut & Böse

Stichworte
böse, gut, versuch

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der böse, böse Deutschrap Issevi Zeitgeschehen und Gesellschaft 0 15.02.2015 15:59
Böse Thing Lebensalltag, Natur und Universum 17 20.02.2014 18:16
Gut und Böse gedanken-strich Düstere Welten und Abgründiges 2 18.04.2013 22:25
Gut und Böse marlenja Sprüche und Kurzgedanken 3 07.06.2012 11:19
Das Böse in mir Bell Düstere Welten und Abgründiges 2 08.09.2010 15:47


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.