Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Geschichten und sonstiges Textwerk > Rollenspiele und Bühnenstücke

Rollenspiele und Bühnenstücke Eigene Bühnenstücke, Rollenspiele und Dialoge.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 29.04.2019, 01:28   #1
männlich bipolar
 
Benutzerbild von bipolar
 
Dabei seit: 02/2014
Ort: Neuss
Alter: 30
Beiträge: 602

Standard Des Wahnsinns fette Beute

Mit einer geladenen M6 patroulliert Strohmann Walter über die Kö.
Vor ihm sind zwei Lederjackenträger, einer sitzend, einer vor dem Sitzenden stehend.
Sie rauchen und tauschen Blicke aus.

Walter:"Entschuldigen Sie bitte, hätten Sie eventuell eine Zigarette für mich?"
Steher:"Wenn Sie so nett fragen Herr?..."
Walter:"...Walter..."
Steher:"...hier bitte sehr!"

Der stehende Lederjackenträger bietet Walter eine Zigarette aus seiner Packung an.
Walter bedankt sich, zündet die Zigarette an und patroulliert weiter.
Benebelt vom gelben Rauch, der sich in seiner Lunge verbreitet, guckt Walter sich die Straße an.
Links von ihm führen die Bahnschienen.

Walter zu sich selber:"Vorsicht! Lieber Abstand halten."

Er hört ein neues Lied, hat er von einem Freund gesteckt bekommen, YouTube macht's möglich, alles legal mit Lizenz zum hören.
An der Bahnhaltestelle steht ein digitales Schild, wo drauf steht, dass "sofort" eine Bahn kommt.
Daher lässt er sich den Spaß nicht nehmen, in die Bahn einzusteigen, natürlich mit Fahrkarte.

Auf einmal steigen eine Frau und ihr Hund ein.
Sie riskiert einen Blick auf Walter, guckt Richtung Kamera.

Walter zu sich selber:"Ruhig bleiben. Einatmen, ausatmen."

Auf einmal: Sirenen!
Walter nimmt seine Kopfhörer ab, und beobachtet die Szenerie.
2 Rettungswagen und ein Polizeikraftfahrzeug fahren an der Straßenbahn vorbei, alles macht Platz für diese 3 Vehikel.

to be continued...
bipolar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.04.2019, 23:13   #2
männlich bipolar
 
Benutzerbild von bipolar
 
Dabei seit: 02/2014
Ort: Neuss
Alter: 30
Beiträge: 602

Alles. Macht. Platz.

Man vernimmt Explosionen, allerdings stört das die drei Vehikel kaum, sie fahren unbeirrt zum Ziel.
Das Ziel ist eine Party, die außer den Fugen geraten ist.

Kommissar Werther macht die Sirenen aus, guckt sich die Situation an, befragt Leute nach Einzelheiten.
Fakt ist: Substanzen aller Art sollten kindskopfsicher aufbewahrt werden.

Werther:"Was hat Klemens zu sich genommen?"
Bekiffter mit Händen hoch:"Ich bin zu breit um irgendetwas brauchbares zu sagen!"
Werther:"Gut so, weiter machen!"
Ratte:"Sehr geehrter Herr Kommissar: Ich meine mich entsinnen zu können, dass hier Kokain im Spiel war."
Werther:"Sagen Sie mir was neues!"
Ratte:"Ich schlafe mit Lamas."
Werther:"Ich spezifiziere: etwas neues zu diesem Fall."
Ratte:"Ich bin zu sehr auf Shrooms, sorry."

to be continued....
bipolar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.05.2019, 03:28   #3
männlich bipolar
 
Benutzerbild von bipolar
 
Dabei seit: 02/2014
Ort: Neuss
Alter: 30
Beiträge: 602

Im Leichenschauhaus liegt der Frosch seziert durch Skalpelle unter einer riesengroßen Lupenlampenkonstruktion.
Lady Aprikosenmarmelade schreibt ihren Autopsiebericht.

3 schwarz gekleidete stark pigmentierte Afroamerikaner füllen den Raum.

Mann in schwarz 1:"Ma'am, bitte verlassen Sie sofort den Raum, dies fällt jetzt unter unserer Zuständigkeit."
Er hält ihr ein geöffnetes Portmonee mit einem Coupon für Vasektomie für eine Welt ohne Kinder, zukünftige Generationen werden es ihm danken, vor die Nase.

Lady Aprikosenmarmelade verlässt den Autopsiesaal.

Mis1:"Also, womit haben wir es hier zu tun A123?"
Mis2:"Ich befürchte ein Neuralparasit, der das Gehirn so langsam aber sicher konsumiert."
Mis3:"...Vom Planeten Victoria, Galaxie 9.81."
Mis1:"Alles klar, ab zur Hochofenverbrennungsanlage damit!"
Mis2+3:"Wird gemacht, Boss."

to be continued...
bipolar ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Des Wahnsinns fette Beute

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Die fette Henne Ilka-Maria Zeitgeschehen und Gesellschaft 9 17.01.2019 02:14
Fette Männer Hart bitter Zeitgeschehen und Gesellschaft 39 14.07.2015 10:02
Beute urluberlu Düstere Welten und Abgründiges 0 14.04.2015 17:51
Beute Ex-Peace Sprüche und Kurzgedanken 16 18.03.2012 23:37
Die Beute dark-creativity Geschichten, Märchen und Legenden 1 21.03.2008 12:27


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.