Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Gefühlte Momente und Emotionen

Gefühlte Momente und Emotionen Gedichte über Stimmungen und was euch innerlich bewegt.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 10.03.2019, 09:35   #1
männlich WFHeiko
 
Benutzerbild von WFHeiko
 
Dabei seit: 03/2019
Beiträge: 22

Standard Finger an einer Hand

Nach getaner Arbeit,
Die so schwer nicht, endlos lang,
Eingesunken in Gefühlen,
Warm und naß, im Schaumgesang,
Und dem letzten Griff zur Lampe,
Einen Kuß noch, Streichellust,
Sinken meine Finger gleich mir
An des Morpheus weiter Brust.
Doch da ist noch etwas Feuer,
Gier und Drängen in mir drin.
Etwas zieht mich aus dem Schlafe
Aus der Ruhe, zu dir hin.
Immer wieder kämpft das Wissen,
Kämpft in uns umsonst das Muß.
Kämpft vergebens gegen Riesen,
Gegen einen einz‘gen Kuß.
Freien Willens tanzen meine
Finger streichelnd über deinen Leib.
Jeder Schritt von diesem sagt mir
Sagt mir doch nur immer: Bleib!
Und so bleib ich stets auf ’s neue,
Ziehen sanft sie ihre Bahn
Und nach einem Schwall von Zügen
Naht was, was wir noch nie sah ‘n.
Die geschaffen sind und fähig
Selbst zu schaffen, an der Hand,
Haben heute ohne Ahnung,
Sich bewiesen; neues Land.
Jenes schönen Landes Breite,
Die bislang nur Phallus sah,
Ist somit gereift und fühlt jetzt
Neues, schönes, lustvoll. Ja!
WFHeiko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2019, 16:32   #2
männlich Ralfchen
 
Benutzerbild von Ralfchen
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: London-Kaufbeuren-Wien
Alter: 73
Beiträge: 11.610

servus -

warum unterteilst du den schreibfluß nicht. einiges kommt mir da sehr interessant unter die glotzer nur der strom deines textes fliesst für mich zu reissend.

vlg
r
Ralfchen ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2019, 17:46   #3
männlich WFHeiko
 
Benutzerbild von WFHeiko
 
Dabei seit: 03/2019
Beiträge: 22

Hi, Ralfchen!

Eben!

Im allgemeinen verfaßt man eine Sache in einzelne Schritte.
Da fängt es an - da geht es weiter - und dort hört's schließlich auf.

Bei mir freilich, ich gesteh es ein, kam es garnicht zu einer Zäsur. Es überrannte mich regelrecht, wenn du so willst.

Deswegen habe ich damals diese Form gewählt. ( Vor knapp 20 Jahren )
WFHeiko ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Finger an einer Hand

Stichworte
erotik, gefühl, partner

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Der heimliche Finger MiauKuh Humorvolles und Verborgenes 2 19.11.2017 18:03
Walking hand in hand into the unkown road yobravierzehn Eigene Liedtexte 1 04.10.2017 11:57
Finger weg!? Bananajuice Sprüche und Kurzgedanken 0 16.09.2015 20:30
In einer fremden Hand Wolfmozart Liebe, Romantik und Leidenschaft 2 14.04.2014 20:09
Vergangenheit Hand in Hand mit der Wirklichkeit romeo Geschichten, Märchen und Legenden 1 07.05.2009 20:08


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.