Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Poetry Workshop > Schreibwerkstatt / Hilfe

Schreibwerkstatt / Hilfe Gedichte und diverse Texte, an denen noch gefeilt werden muss.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 30.04.2013, 17:35   #1
männlich Sidewinder
 
Benutzerbild von Sidewinder
 
Dabei seit: 04/2013
Ort: Köln
Alter: 31
Beiträge: 89

Standard Ganz neu in der Lyrik

Hallo liebes Forum!

Ich heiße Alexander, bin 27 Jahre alt und beginne gerade, mich für Lyrik zu interessieren.

Schon seit längerem schreibe ich Prosa, etliches angefangen (wenig zu Ende gebracht).

Die Informationen in meinem Nutzerprofil werden noch heute ergänzt

Jedenfalls hab ich mir zum Einstieg auf Empfehlung ein Buch gekauft:
"Lyrik Baukasten - Wie man ein Gedicht macht" von Alexander Nitzberg

Allerdings finde ich bereits das erste Kapitel, welches sich mit Phonetik beschäftigt und die darin vorgeschlagenen Übungen, für den Anfang schon ziemlich knackig...

Wäre es ratsam, erst einmal etwas kleiner anzufangen?
Oder ist das Werk didaktisch gut aufgebaut und ich muss mir nur mehr Mühe geben?

Freue mich über Antworten und jeglichen Kontakt zu anderen Autoren!

Liebe Grüße, Alexander

Oh entschuldigung...hab gerade gesehen, dass ich mich in der Forenwahl verklickt habe....kann man das verschieben?
Sidewinder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2013, 17:42   #2
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City
Beiträge: 18.907

Willkommen, Alexander!

Wenn Du möchtest, kann ich Dir eine Liste empfehlenswerter Literatur zusenden.

Beste Grüße und einen guten Start,
Ilka
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2013, 17:45   #3
männlich Sidewinder
 
Benutzerbild von Sidewinder
 
Dabei seit: 04/2013
Ort: Köln
Alter: 31
Beiträge: 89

Hey!

So schnell und so nett - danke!

Ich würde mich sehr freuen über eine solche Liste

Gruß, Alexander
Sidewinder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2013, 17:46   #4
Thing
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Beiträge: 34.743

Willkommen, Alexander!

Ich selbst kann nur empfehlen:
Lies Gedichte aller Epochen!

Ich könnte ein Buch empfehlen, will aber nicht Werbung machen.
Nur ein kleiner Hinweis:
DÜMMLERbuch 8725


Herzlichen Gruß
von
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2013, 17:58   #5
männlich El Machiko
 
Benutzerbild von El Machiko
 
Dabei seit: 11/2008
Ort: bye the Godfarther! The God? the God!..... Father!
Alter: 33
Beiträge: 969

Das Buch sagte mir nichts.

Ich würde an deiner stelle lieber solange noch davon fern bleiben wie es geht. Lyrik hat mein Leben zerstört.

Lyrik bedeutet sich auszudrücken einen ausdruck also für sich und das sein zu finden.
Also man möchte mit der Welt frieden finden und sie brüderlich in die arme schliessen, auch durch spaß an der action( battlerap) oder erlich gemeinte kretik an den menschen.

Aber man erntet nur krieg wird nicht verstanden und als teufel gejagt.

Es gibt immer mehr menschen die anderer meinung sind als du und nur sehr wenige die deiner meinung sind.

Du bist nackt, aber sie sind der Vorhang der dich unter die erde bringen wird.
El Machiko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2013, 18:08   #6
männlich Sidewinder
 
Benutzerbild von Sidewinder
 
Dabei seit: 04/2013
Ort: Köln
Alter: 31
Beiträge: 89

Danke für diese...Aufklärung...

Ich habe das zur Kenntnis genommen, jedoch kommt es nicht in Frage, denn ich habe bereits "Blut geleckt" und bewundere viele Dichter
Sidewinder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2013, 18:21   #7
Thing
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Beiträge: 34.743

Zitat:
Zitat von El Machiko Beitrag anzeigen
Lyrik hat mein Leben zerstört.



Es gibt immer mehr menschen die anderer meinung sind als du und nur sehr wenige die deiner meinung sind.

.

Das glaube ich Dir nicht und niemandem!


Das hat mit Lyrik nichts zu tun.

Willst Du Freunde der Poesie und Lyrik abschrecken?

Ich bin enttäuscht von Deinem sonderbaren Kommentar, El Machiko.

Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2013, 20:30   #8
weiblich Ilka-Maria
Forumsleitung
 
Benutzerbild von Ilka-Maria
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Arrival City
Beiträge: 18.907

Zitat:
Zitat von Sidewinder Beitrag anzeigen
Hey!

So schnell und so nett - danke!

Ich würde mich sehr freuen über eine solche Liste

Gruß, Alexander
Bekommst Du, versprochen.
Ilka-Maria ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Ganz neu in der Lyrik

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lyrik ist Lyrik und fertig ist der Kuchen Billy Bibbit Gefühlte Momente und Emotionen 14 21.04.2015 22:12
ganz nah simbaladung Liebe, Romantik und Leidenschaft 7 22.04.2013 12:20
ganz nah die Gefühlte Momente und Emotionen 11 15.08.2012 12:42
Ganz nah Schmuddelkind Liebe, Romantik und Leidenschaft 5 14.05.2012 12:23
sei still, ganz still sterbender Schwan Gefühlte Momente und Emotionen 2 17.12.2006 20:27


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.