Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Lebensalltag, Natur und Universum

Lebensalltag, Natur und Universum Gedichte über den Lebensalltag, Universum, Pflanzen, Tiere und Jahreszeiten.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 26.01.2012, 00:35   #1
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 64
Beiträge: 9.688

Standard ohne Titel

Vergiss mich nicht,
weil es mir schlechter geht
als sonst und weil ich ernster bin.

Aus deiner Sicht
scheint das, was da entsteht
nicht deine Schuld. Allein mein starrer Sinn.
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2012, 07:04   #2
männlich Ex-Gamma
abgemeldet
 
Dabei seit: 01/2011
Beiträge: 1.198

Sehr schön, die Liebe geht von einem zum anderen und wenn man davon nicht lassen kann, ja dann, rein gar nichts.

Nicht meine Schuld, sag ich, vergiss mich lieber.
Ex-Gamma ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2012, 10:38   #3
Thing
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Beiträge: 34.743

Halli Hallo, Gummibaum -

die erste Strophe ist sehr tief; sie erinnert mich an mich.
Es gibt viele Arten von Starrsinn, auch die Liebe gehört dazu.

LG
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2012, 14:30   #4
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 64
Beiträge: 9.688

Liebe Gamma, lieber Thing,

ohne Titel ist das Gedicht nicht ganz eindeutig, doch habt ihr ihm eine Identität gegeben. Danke.

LG gummibaum
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für ohne Titel

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ohne Titel shanie Gefühlte Momente und Emotionen 2 15.08.2007 08:09
Ohne Titel Jeremy Gefühlte Momente und Emotionen 20 07.10.2006 22:59
ohne titel Nachtschatten Gefühlte Momente und Emotionen 0 06.10.2006 11:36
ohne Titel turmfalke Gefühlte Momente und Emotionen 6 03.09.2006 03:44
ohne Titel Ashiya Düstere Welten und Abgründiges 0 14.03.2005 01:42


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.