Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Düstere Welten und Abgründiges

Düstere Welten und Abgründiges Gedichte über düstere Welten, dunkle und abgründige Gedanken.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 01.01.2012, 15:00   #1
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 64
Beiträge: 9.688

Standard ohne Titel

Der Berg hat Wolken sich
den Hang hinab
tief ins Gesicht gezogen.
Er ist wie ich:
Dem Sommer fern, in sich zurückgebogen,
ein gipfelloses stilles Grab.
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2012, 15:32   #2
Thing
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Beiträge: 34.743

Halli Hallo, Gummibaum -


ich kann immer wieder nur staunen, wenn ich Deine stimmungsgesättigten Kurzgedichte lese!
Schööön!


Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.01.2012, 15:46   #3
männlich Ex-Peace
abgemeldet
 
Dabei seit: 11/2011
Beiträge: 3.451

Sehr schön, lieber Gummibaum.

Du hältst die Stimmungen der Momente immer fest.
Ex-Peace ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2012, 11:16   #4
gummibaum
 
Dabei seit: 04/2010
Alter: 64
Beiträge: 9.688

Danke. Wenn etwas ins Schwingen gebracht wird, ist mein Ziel erreicht.

LG gummibaum
gummibaum ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für ohne Titel

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ohne Titel Lyricwriter Gefühlte Momente und Emotionen 2 14.07.2009 20:58
[Ohne Titel] LostInMyThought Sprüche und Kurzgedanken 2 14.06.2009 01:12
Ohne Titel Hamilkar Barkas Gefühlte Momente und Emotionen 2 18.09.2007 13:52
Ohne Titel Milu Sonstiges Gedichte und Experimentelles 1 21.10.2006 17:13


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.