Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Lebensalltag, Natur und Universum

Lebensalltag, Natur und Universum Gedichte über den Lebensalltag, Universum, Pflanzen, Tiere und Jahreszeiten.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 08.06.2018, 09:28   #1
männlich DrKarg
 
Dabei seit: 01/2012
Alter: 70
Beiträge: 4.989

Standard Am Küchenkräuterbeet


Am Küchenkräuterbeet

©Hans Hartmut Karg
2018

Liebstöckel, Lorbeer, Rosmarin,
Peterle, Kerbel, Bohnenkraut
Sichern uns jenen Lebenssinn,
Mit dem wir auf Natur vertraut.

Wie wohl ist alles doch geraten,
Was überwintert und nun grün
Genutzt wird für die besten Braten,
Wenn Köche sich darum bemüh'n.

Thymian, Salbei, Estragon
Sind endlich wieder frisch zu haben,
Wachsen im Beet, auf dem Balkon,
Damit wir uns an ihnen laben.

Gesundheit wollen alle auch,
So essen wir die vielen Schloten
Von Schnittlauch, Zwiebeln und Knoblauch:
Das ist für unseren Darm geboten!

Die Apotheke Gottes zeigt,
Wie gut Natur uns stets versorgt,
Wenn man den Blick ehrfurchtgebeugt
Hinführt, wo alles nur geborgt.

*
DrKarg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.06.2018, 14:49   #2
weiblich Ex-Trickie-Wouh
abgemeldet
 
Dabei seit: 01/2015
Beiträge: 50

Das ist ein wunderschönes Gedicht,lieber Hans Hartmut.
Die Natur gibt uns alles was wir brauchen.Wir müssen nur mit offenen Augen durch`s Leben gehn .
Ich schick dir einen lieben Gruß
Brigitte
Ex-Trickie-Wouh ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2018, 09:06   #3
männlich DrKarg
 
Dabei seit: 01/2012
Alter: 70
Beiträge: 4.989

Standard Re: Am Küchenkräterbeet

Liebe Brigitte,
hab' Dank für den lieben Gruß!
Ja, wenn wir die Natur nicht hätten....
Herzliche Grüße!
H. H. Karg
DrKarg ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Am Küchenkräuterbeet

Stichworte
am küchenkräuterbeet

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.