Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Lebensalltag, Natur und Universum

Lebensalltag, Natur und Universum Gedichte über den Lebensalltag, Universum, Pflanzen, Tiere und Jahreszeiten.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 27.04.2018, 10:17   #1
männlich DrKarg
 
Dabei seit: 01/2012
Alter: 70
Beiträge: 4.997

Standard Samstagsmarkt in Padua


Samstagsmarkt in Padua

©Hans Hartmut Karg
2018

Die vielen, schönen Lederwaren,
Die Schuhe, Taschen und Geldbörsen,
Antike Möbel, Haushaltswaren,
Darunter viele Käsemörser:

All das wird uns dort angeboten
Und Kundinnen sind gar zu willig,
Vergeben Händlern gute Noten,
Obwohl manches ja gar nicht billig.

Dann schicke Kleider ohne Zahl,
Dazwischen Glasschmuck aus Murano,
Die Blumensträuße – je nach Wahl,
Auch feiner Grappa aus Bassano.

Und lange, hohe Käsestände,
Fische in allen Formen, Größen,
Obst und Gemüse, Kräuterwände –
Der Blick kann davon sich kaum lösen.

Weil sie hier ohne Frost geraten
Finden wir sie ganz groß und klein,
Die hundert Sorten von Tomaten –
Italien muss ein Eden sein!

Wer dieser Fülle hier begegnet,
Der geht nicht leicht, begreift das Werden,
Denn weil das Land naturgesegnet,
Ist Sonne nah, reich sind die Erden.

Das wächst so gut und Wochen früher,
Als bei uns hoch im hohen Norden.
Und selbst die seltnen Alpenblüher
Kann man sogar in Sträußen horten.

Die Händler stehen an den Ständen,
Es gibt dort scheinbar keine Not,
Wo sie mit ihren fleiß'gen Händen
Die Waren bringen schön ins Lot.

*
DrKarg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.04.2018, 18:57   #2
männlich ganter
 
Benutzerbild von ganter
 
Dabei seit: 04/2015
Beiträge: 1.358

Standard Pralles Leben

Guten Abend DrKarg,

da hast Du gekonnt das bunte Markttreiben in Padua geschildert. Es erinnert mich daran, wie es auf dem Wochenmarkt in Paderborn zugeht.

-ganter-
ganter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2018, 10:08   #3
männlich DrKarg
 
Dabei seit: 01/2012
Alter: 70
Beiträge: 4.997

Standard Re: Samstagsmarkt in Padua

lieber ganter,
es gehört mittlerweile zu den wunderbaren bräuchen, dass die märkte voneinander lernen - und bisweilen das gute nachmachen....
herzliche grüße
h. h. karg
DrKarg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2018, 12:04   #4
Thing
 
Benutzerbild von Thing
 
Dabei seit: 05/2010
Beiträge: 34.941

Nicht umsonst, lieber Dr. Karg,

heißen die Tomaten
Paradeiser
und
Paradiesäpfel!


LG
Thing
Thing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2018, 09:19   #5
männlich DrKarg
 
Dabei seit: 01/2012
Alter: 70
Beiträge: 4.997

Standard Re: Samstagsmarkt in Padua

Ja, liebe Thing,
der POMODORO = GOLDAPFEL verschönt jeden Markt - und begeistert alle Augensinne.
Hinzu kommt im Süden noch diese herrliche Sonne und die Menschen, die nicht nur herumirren, sondern schauen - und kaufen.
Herzlichen Gruß DIR!
H. H. Karg
DrKarg ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Samstagsmarkt in Padua

Stichworte
samstagsmarkt in padua

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche



Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.