Poetry.de - das Gedichte-Forum
 kostenlos registrieren Forum durchsuchen Letzte Beiträge

Zurück   Poetry.de > Gedichte-Forum > Liebe, Romantik und Leidenschaft

Liebe, Romantik und Leidenschaft Gedichte über Liebe, Herzschmerz, Sehnsucht und Leidenschaft.

Antwort
 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Alt 23.09.2019, 16:57   #1
männlich JH1963
 
Dabei seit: 09/2019
Alter: 16
Beiträge: 42

Standard Zu viele Gefühle

Du bist nicht von Erden
Du wolltest doch Engel werden
Liebe ist dein Folterverlies
Und von außen das Liebesparadies

Mit der Liebe vom dir erdrückt
Von dir perfekt zurecht gerückt
Zur Liebe gezwungen
Zur Freiheit zurück gerungen

Zum Mond werd' ich fliegen
Meine Liebe und Freiheit zurück kriegen
Geboren um mit Gefühlen zu erdrücken
Ich geh von der Erde mit entzücken

Auf dem Mond bin ich glücklich
Ich lebe ohne dich
Du bist nur noch eine Illusion
Du lässt mir keine Option
JH1963 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2019, 17:28   #2
männlich Pjotr
 
Benutzerbild von Pjotr
 
Dabei seit: 09/2019
Beiträge: 201

Ich finde, Du machst gute Fortschritte, vor allem in den ersten acht Zeilen.

Läuft!
Pjotr ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2019, 10:55   #3
männlich JH1963
 
Dabei seit: 09/2019
Alter: 16
Beiträge: 42

Danke
JH1963 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen für Zu viele Gefühle

Stichworte
zu viele gefühle

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
So viele Vögel... elderleo Gefühlte Momente und Emotionen 1 15.07.2019 21:14
Zu viele Gedanken Choca Düstere Welten und Abgründiges 3 26.11.2017 00:06
so viele ... simbaladung Tanka-, Haiku- & Senryu-Gedichte 9 22.04.2014 18:51
Zu viele Gedanken andi-m Kolumnen, Briefe und Tageseinträge 0 23.08.2012 11:24
zu viele ö's Al-eX Sonstiges Gedichte und Experimentelles 10 28.07.2006 01:04


Sämtliche Gedichte, Geschichten und alle sonstigen Artikel unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Das von den Autoren konkludent eingeräumte Recht zur Veröffentlichung ist Poetry.de vorbehalten.
Veröffentlichungen jedweder Art bedürfen stets einer Genehmigung durch die jeweiligen Autoren.